Krems-Land, Zwettl, Gmünd
Polizei ermmittelte erfolgreich gegen Suchtmittelverkauf in drei Bezirken

Suchtgifte wurden in drei Bezirken verkauft. Die Polizei ermittelte erfolgreich.
  • Suchtgifte wurden in drei Bezirken verkauft. Die Polizei ermittelte erfolgreich.
  • Foto: US Fish and Wildlife Service/Wikipedia Free Licence
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS/ ZWETTL.  Akribisch geführte Ermittlungen brachten den Fahndungserfolg: Kriminalisten konnten sieben Beschuldigten aus den Bezirken Zwettl, Gmünd und Krems-Land den Verkauf von mehr als 5,6 Kilogramm Cannabiskraut, 475 Ecstasy Tabletten, 48 Gramm Kokain, 25 Gramm Haschisch, 10 Gramm Speed, 5 Gramm Cannabisharz und 9 Gramm Ketamin an zumindest 140 Suchtmittelkonsumenten nachweisen.

Mit dem Einsatz eines Suchtmittelspürhundes der Polizeidiensthundeinspektionen Echsenbach konnten die Ermittler bei der Staatsanwaltschaft Krems angeordneten Hausdurchsuchungen 75 g Cannabiskraut und geringe Mengen suchtmittelhaltiger Medikamente sicherstellen.
Eine 20-Jährige aus dem Bezirk Zwettl soll Suchtmittel an zumindest 36 Suchtmittelkonsumenten weitergegeben und verkauft haben. Einem 19-Jährigen aus dem Bezirk Zwettl wird der Suchtmittelverkauf an 28 Konsumenten angelastet. Beide sind geständig.

Teilweise minderjährige Dealer verhaftet

Drei weiter Beschuldigte im Alter von 15, 17 und 20-Jahren aus dem Bezirk Krems-Land sowie ein Beschuldigter im Alter von 19-Jahren aus dem Bezirk Zwettl und ein Beschuldigter 21-Jähriger aus dem Bezirk Gmünd sind geständig Suchtmittel an Konsumenten verkauft und weitergeben zu haben. Die Beschuldigten und Suchtmittelkonsumenten werden der Staatsanwaltschaft Krems an der Donau angezeigt. Bei den 140 Suchtmittelkonsumenten handelt es sich um vorwiegend Jugendliche und einen Unmündigen aus dem Bezirk Zwettl.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen