09.11.2017, 14:14 Uhr

Braut-Paradies eröffnet in der Kremser Innenstadt

KREMS. Im Herzen von Krems hat der etwas andere Brautsalon eröffnet: „Blütenkleid“ lässt seine heiratswilligen Kundinnen in ein märchenhaftes Ambiente eintauchen, in dem sie sich umsorgt fühlen und herausfinden können, in welchen Traum in Weiß sie sich an ihrem großen Tag hüllen möchten.

Für Stefanie Raffenstetter, Besitzerin des Brautsalons, stellt dabei die Individualität eine sehr wichtige Komponente dar: „Meine Prämisse ist es, die glückliche Braut an ihrem Hochzeitstag strahlen zu sehen. Ganz nach den Vorstellungen der Zukünftigen soll diese sich wohlfühlen und perfekt – ganz nach ihren Vorstellungen - gekleidet sein.“ Die gelernte Floristin mit der Liebe für Mode, fließenden Stoffen und ausgefallenen Designs hat ein geübtes Auge für schmeichelnde Form- und Farbkombinationen.

Mit ihrem eigenen Geschäft konnte sie sich die gebürtige Niederösterreicherin nun ihren Traum verwirklichen und ihre Leidenschaft zur Mode sowie ihr Floristenhandwerk vereinen - zu einem Ganzen: „Den Brautsalon Blütenkleid führe ich mit Mut, Motivation und purer Herzlichkeit!“

Ein absoluter Hingucker im ihrem kleinen Braut-Paradies, ist übrigens ein Blütenrock aus Tüll, der in der Wachau - im „Atelier Bianca“ - angefertigt wird. Vielseitig einsetzbar, kann dieser für den Termin beim Standesamt, als Brautjungfernkleid oder, kombiniert mit einem Oberteil, als außergewöhnliches Hochzeitsoutfit eingesetzt werden.

Die Kleider in dem neu eröffneten Brautsalon sind aus atemberaubenden Stoffen und zarten Materialien, die sich auf der Haut sanft wie Blütenblätter anfühlen. Auf diese Weise umgibt eine zauberhafte Aura die Trägerin, denn die floralen Elemente unterstreichen auf ideale Weise die romantischen Gefühle. Auf der Suche nach hinreißenden Accessoires, wie funkelnden Haarspangen oder Handtaschen sowie nach modischen Brautschuhen, wird man bei „Blütenkleid“ auch fündig.

Besitzt die zukünftige Braut bereits ihre Accessoires, werden diese einfach mit zur Anprobe gebracht. Diese findet nach Terminvereinbarung in privater Atmosphäre und mit ausführlicher Beratung statt, um der Kundin genügend Raum und Zeit für das Entdecken der Kleider zu bieten. Ein Termin der mit einer herzlichen Begrüßung beginnt und mit Freudentränen sein Ende nimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.