22.09.2014, 09:35 Uhr

93-Jährige auf dem Schutzweg niedergestoßen - sie starb.

IMBACH. Ein 31-Jähriger aus Mödling lenkte am 19. September 2014, gegen 08.30 Uhr, einen Lkw auf der L 73, Kremserstraße, in Imbach, von Richtung Krems kommend in Richtung Senftenberg. Zur gleichen Zeit ging eine 93-Jährige aus dem Bezirk Krems-Land auf dem Gehsteig parallel zur L 73 und wollte den Schutzweg auf Höhe des Klosterhofes überqueren. Der Lkw-Lenker dürfte vermutlich die bereits auf dem Schutzweg gehende Frau zu spät bemerkt haben. Er leitete eine Vollbremsung ein, konnte jedoch eine Kollision nicht mehr verhindern. Die Fußgängerin wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Sie wurde mit dem Notarztwagen in das Landesklinikum Krems verbracht, wo sie ihren Verletzungen erlegen ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.