17.10.2016, 16:14 Uhr

JAZZMED für „Ärzte ohne Grenzen“ in Langenlois

LANGENLOIS. Fünf Ärzte, die gleichzeitig Top-Musiker sind. Und umgekehrt. Mit tollen Gastmusikern. Der Reingewinn ihrer Konzerte geht an „Ärzte ohne Grenzen“, seit Gründung der Band. Also seit genau 10 Jahren. In Langenlois gibt JAZZMED eines ihrer raren Konzerte außerhalb von Wien. (Danke an die Gartenbauschule Langenlois für die Überlassung des Festsaales!) Die beste Gelegenheit, Jazzmusik auf hohem Niveau zu genießen und Gutes für „Ärzte ohne Grenzen“ zu tun, der privaten internationalen medizinischen Organisation, die Opfer von Katastrophen und Konflikten mit direkter Hilfe unterstützt.


Samstag, 19. November 2016, 19.30 Uhr

Abendkassa: € 18,-, Vorverkauf: € 16,-
Festsaal der Gartenbauschule Langenlois, Am Rosenhügel 15
Tickets: Kultur Langenlois, Rathausstr. 4, Langenlois, Tel. 02734 3450
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.