24.11.2016, 15:27 Uhr

Kremser Tänzer zeigten Können am Parkett

KREMS. Am Wochenende fanden in Schwechat die Austrian Open statt, das größte internationale Tanzsportturnier Österreichs. Jedes Jahr wird dort auch die Wiener Walzer Konkurrenz ausgetragen, an der heuer sechs Paare vom 1. TSGK Krems Union Tanzsportclub teilgenommen haben.

Alle Tanzpaare, auch die Hobbytänzer, schafften den Aufstieg in die 2. Runde. Die beste Platzierung war der 31. Platz von insgesamt 153 Paaren. Weiters starteten drei Paare beim WDSF Open Senior II Standard. Im Feld von insgesamt 77 Startenden belegten Elke Schacherl und Jürgen Harrer als zweitbestes österreichisches Paar den 26. Platz, Isabella und Franz Ortner wurden 62., Heidrun und Gerhard Fichtinger erzielten den 64. Platz.

Der 1. TSGK Krems Union Tanzsportclub besteht seit 1979. Neben Einzel- und Gruppentraining für Tanzsport- und Formationspaare bieten die ausgebildeten Trainerinnen und Trainer des Clubs auch Hobbypaaren die Möglichkeit, ihre Tanztechnik zu verbessern. Tango Argentino, Singletanztraining sowie Aerobic und Pilates runden das Angebot ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.