16.09.2014, 23:25 Uhr

Lichtenau: Gemeinde lud zur Seniorenreise nach Bratislava

79 Seniorinnen und Senioren nahmen am Ausflug nach Bratislava teil. Die Marktgemeinde Lichtenau organisierte und unterstützte die Reise.
An der diesjährigen Seniorenfahrt der Gemeinde Lichtenau am 3. September nahmen 79 Gemeindebürgerinnen und Bürger der älteren Generation teil.

Unter der bewährten Reiseleitung der Gemeinderätin Maria Klaffl und von Erich Stocker erfolgte die Anreise zur Schiffstation in Wien-Nußdorf per Bus. Von dort ging es auf der „MS Kaiserin Elisabeth“ mit dem Schiff nach Bratislava, wo ein interessanter Stadtrundgang mit Führung auf dem Programm stand.

Die Rückfahrt erfolgte mit dem Donauschiff bis Hainburg und von dort mit dem Reisebus nach Brunn am Wald.

Im Gasthof Schindler wurde der Abschluss des gelungenen Ausflugs gefeiert.

Foto: Gemeinde Lichtenau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.