17.09.2014, 15:20 Uhr

Autos, Yacht und Sport

Werner Blum ist erfolgreicher Unternehmer, betreibt Sport und entspannt am Wasser.

Betriebswirt Werner Blum führt seit 25 Jahren sein Autohaus

KREMS/ST. PÖLTEN. 1989 eröffnete der studierte Betriebswirt Werner Blum sein Autohaus in St. Pölten, 2004 folgt ein Zweigbetrieb in Krems. Was ursprünglich mit 23 Mitarbeitern begann, entwickelte sich in den vergangenen 25 Jahren zu einem Top-Betrieb in Niederösterreich.

In der Zwischenzeit ist das Blum-Team auf 50 Beschäftigte angewachsen. Zahlreiche Auszeichnungen wie bereits acht Mal den Titel Ford-Tophändler zu erhalten oder mehrmals von einem Auto-Magazin zu den besten Werkstätten Österreichs gewählt zu werden, zeichnen die professionelle Arbeit des Autohauses aus. Die höchste Auszeichnung die einem Ford-Händler zu Teil werden kann, ist der Chairman´s Award. Dieser wurde 2006, 2009 und 2012 an Werner Blum verliehen. Zudem wurde der Unternehmer 1996 zum Präsidenten des Verbandes Österreichischer Ford-Vertragshändler gewählt und mehrmals in dieser Funktion bestätigt.

Freizeit und Sport
Privat relaxt der erfolgreiche Firmenchef bei Sport und auf seiner Yacht. "Wenn man das Wasser gerne hat, ist es unheimlich entspannend mit dem Boot zu fahren. Meinen Sommerurlaub verbringe ich zum Beispiel gerne auf der Donau, besuche andere Häfen und treffe Bekannte.
Blum, der sich selbst als bodenständigen Menschen bezeichnet, entdeckte so wie sein heute neunzehnjähriger Sohn Lukas neben anderen Sportarten auch das Laufen für sich. Der begeisterte Sportler und Unterstützer des UHK Krems absolvierte bereits einige Laufveranstaltungen, darunter auch Marathonläufe.

Wordrap:
Heimatbezirk: Krems
Lieblings-Mehlspeise: Punschkrapfen
Sportarten: Laufen, alles was mit Wasser zu tun hat
Urlaubsziele: im Sommer mit der Yacht auf der Donau, im Winter die Karibik, weil ich nicht gerne friere
Im Web zu finden unter www.http://blum.fordpartner.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.