Workshop zur "Sprache des Friedens" in Wörgl

Die Giraffe steht für Empathie und damit stellvertretend für "gewaltfreie Kommunikation".
  • Die Giraffe steht für Empathie und damit stellvertretend für "gewaltfreie Kommunikation".
  • Foto: Rampl
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger
Wann: 19.02.2018 19:00:00 Wo: Tagungshaus Wörgl, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl auf Karte anzeigen

WÖRGL. Im Tagungshaus in Wörgl findet ab Montag, den 19. Februar, an vier Abenden ein Workshop zur Gewaltfreien Kommunikation mit Barbara Rampl statt. Die Gewaltfreie Kommunikation ist ein praktisches Werkzeug, das hilft, verlorengegangenes Wissen und Können wieder zu entdecken und anzuwenden. Die vier Workshop-Teile sind zusammenhängend und aufeinander aufbauend. Darin werden wir uns dieses Wissen Schritt für Schritt wieder aneignen – für mehr Zufriedenheit, Glück und Freude im Leben.

Beginn: Montag, 19. Februar, 19 bis 21:00 Uhr (vier Abende). Tagungshaus, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl. Anmeldung: 05332 74146. Referentin: Barbara Rampl, Bildungsmanagerin, Kommunikationsberaterin, Pädagogin

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen