Entzückendes Pflegekätzchen am Heli-Hangar

Da staunte Pilot Roberto am Dienstagnachmittag nicht schlecht am Notarzthubschrauberstützpunkt in Langkampfen, als ihm dieser quirlige, wenige Wochen alte Kater gebracht wurde. Er wurde bei Instandhaltungsarbeiten auf der Inntalautobahn aufgelesen und hat inzwischen ein neues Zuhause bei einem nahegelegenen Bauernhof gefunden.
  • Da staunte Pilot Roberto am Dienstagnachmittag nicht schlecht am Notarzthubschrauberstützpunkt in Langkampfen, als ihm dieser quirlige, wenige Wochen alte Kater gebracht wurde. Er wurde bei Instandhaltungsarbeiten auf der Inntalautobahn aufgelesen und hat inzwischen ein neues Zuhause bei einem nahegelegenen Bauernhof gefunden.
  • Foto: ZOOM.TIROL
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen