Inntalautobahn

Beiträge zum Thema Inntalautobahn

Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 59-Jähriger mit dem Auto bei Wörgl von der Fahrbahn ab und prallte gegen das Portal einer Autobahnüberführung.
3

Unfall auf A 12
PKW-Lenker (59) kam bei Wörgl von Fahrbahn ab

Mann erleidet bei Verkehrsunfall auf der Inntalautobahn bei Wörgl nach Kollision mit einem Portal einer Überführung leichte Gesichtsverletzungen.  WÖRGL (red). Eine Fahrt auf der Inntalautobahn endete für einen 59-Jährigen am Samstag, den 10. April bei Wörgl in einem Unfall. Der Mann fuhr gegen 17:55 Uhr in Fahrtrichtung Westen, als er bei Wörgl Ost aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lenker prallte mit dem Auto gegen das Portal einer Autobahnüberführung und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein Pkw-Anhänger mit einer Ladung Stroh war im Landecker Tunnel in Brand geraten (Symbolbild).

Polizeimeldung
Anhänger mit Stroh-Ladung geriet im Landecker Tunnel in Brand

FLIEß. Während der Fahrt durch den Landecker Tunnel auf der A12 Inntalautobahn fing Stroh, das auf einem Pkw-Anhänger geladen war, plötzlich Feuer. Der 52-jährige Lenker erlitt bei dem Löschversuch leichte Verletzungen. Brand auf der A12 in Fließ Am 10. April 2021 gegen 09.25 Uhr lenkte ein 52-jähriger österreichischer Staatsbürger einen PKW mit einem Anhänger, auf dem er Stroh geladen hatte, auf der A12 im Landecker Tunnel in Richtung Süden. Dabei stellte er fest, dass das Stroh zu brennen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Galerie Imst auf der A12 Inntalautobahn wird zum einem vollwertigen, geschlossenen Tunnel umgebaut.
9

ASFINAG
Galerie Imst auf der A12 erhält umfassendes Sicherheitslifting

IMST. Auf der Inntalautobahn wird in Fahrtrichtung Arlberg die Galerie Imst umfassend erneuert. Dabei wird die bsiher offene Galerie zum vollwertigen, geschlossenen Tunnel umgebaut. "Tunnel im Tunnel" wird errichtet Am 15. März startete die ASFINAG einen umfassenden Sicherheitsausbau der Galerie Imst auf der A12 Inntalautobahn. Weil die Galerie in die Jahre gekommen ist, errichtet die ASFINAG einen „Tunnel im Tunnel“. Das bedeutet, dass die Röhre eine betonierte Innenschale erhält, um das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei den Kontrollen im 1. Quartal ergaben sich folgende Zahlen: Übertretungen Nachtfahrverbot: 1.260, Übertretungen Euroklassenfahrverbot: 595.

Nachtfahr- und Euroklassenfahrverbot
Kontrollergebnisse im 1. Quartal

TIROL. Mit dem 1. Jänner 2021 traten weitere Verschärfungen beim Nachtfahr- und Euroklassenfahrverbot auf der A12 Inntalautobahn zwischen dem Gemeindegebiet Langkampfen und dem Gemeindegebiet Zirl in Kraft. Jetzt liegen die Kontrollergebnisse des 1. Quartals 2021 vor.  Nachtfahrverbot: 1.260 ÜbertretungenDie durchgesetzten Verschärfungen beziehen sich auf den Schwerverkehr, für den im Winterhalbjahr (November bis April) zwischen 20.00 und 05.00 Uhr und im Sommerhalbjahr (Mai bis Oktober)...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der 30-jährige Unfalllenker wurde von der Feuerwehr Kramsach aus dem Fahrzeug geborgen.
2

Inntalautobahn
Sekundenschlaf verursachte schweren Unfall in Kundl

Am 3. April kam es auf der Inntalautobahn in Kundl zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. KUNDL (red). Ein 30-jähriger Mann lenkte am 3. April einen Pkw auf der Inntalautobahn in nördliche Richtung. Kurz vor der Ausfahrt Wörgl schlief er nach eigenen Angaben ein, geriet über den rechten Fahrbahnrand, wo das Auto gegen ein Hinweiszeichen stieß, über eine Böschung fuhr und gegen einen Baum prallte. Dabei zog sich der 30-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde von der Feuerwehr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am Dienstag fuhr ein LKW auf der Autobahn bei Langkampfen auf einen Kleintransporter auf. Durch die Wucht des Anpralles geriet der Kleintransporter ins Schleudern.
3

Alkoholisiert
LKW-Lenker fährt bei Langkampfen auf Kleintransporter auf

Bei einem Auffahrunfall auf der A12 zwischen einem LKW und einem Kleintransporter war Alkohol im Spiel.  LANGKAMPFEN (red). Ein 56-jähriger Österreicher war mit seinem Kleintransporter auf der A12, Inntalautobahn, am 30. März in Richtung Deutschland unterwegs. Der Mann wollte gegen 13:13 Uhr – im Gemeindegebiet von Langkampfen – bei der Ausfahrt in Kufstein Süd ausfahren.  Nachdem er sich deswegen auf der rechten Fahrspuhr einreihte, fuhr ihm ein hinter ihm fahrender 33-jähriger Weißrusse mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Brand eines Lkw auf der Inntalautobahn in Zams: Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.
4

Polizeimeldung
Betonmischer geriet auf der A12 bei Zams in Brand

ZAMS. Wegen eines Lecks im Hydrauliksystem geriet am Montag auf der Inntalautobahn ein Lkw in Brand. Zudem verursachte das Leck eine 180 Meter lange Ölspur. Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Brand eines LKW auf der Inntalautobahn in Zams Am 29. März 2021 gegen 12.40 Uhr geriet auf der A 12 Inntalautobahn bei Zams in Fahrtrichtung Westen ein beladener Betonmischwagen in Brand, weil aufgrund eines Lecks im Hydrauliksystem Öl austrat, auf den heißen Motor bzw. die heiße Plastikabdeckung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
An 16 Tagen soll in der zweiten Jahreshälfte von 2021 eine Blockabfertigung statt finden.
2

Blockabfertigung
Blockabfertigung – 16 Dosiertage im zweiten Halbjahr

TIROL. Das Land wird an den Blockabfertigungen festhalten, wie es kürzlich LH Platter und LHStvin Felipe verlauten lassen. Die Verkehrs- und Versorgungssicherheit soll an den verkehrsreichen Tagen nach wie vor gewährleistet werden können, so die Landesregierung und stellt den Dosierkalender für das zweite Halbjahr 2021 vor.  16 Dosiertage im zweiten Halbjahr, insgesamt 35 im Jahr 2021Wie immer nahm man die Erfahrungswerte der Vorjahre, um eine Basis für die Bestimmung der verkehrskritischen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Mit den Tunnelwäschen werden die Tunnel und Galerien im Bezirk Landeck fit für den Frühling gemacht.
2

ASFINAG
Tunnelwäschen ab 22. März im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. In den kommenden Wochen werden Tunnel und Galerien der ASFINAG von Ruß und Schmutz befreit, durch Nachtarbeit entstehen kaum Verkehrsbehinderungen. Die Reinigungszeiten im Bezirk Landeck im Überblick. Kaum Verkehrsbehinderungen durch NachtarbeitEs ist wieder Zeit für den alljährlichen Frühjahrsputz der ASFINAG-Tunnel. „Wir sorgen dafür, dass Schilder und Signalanzeigen wieder besser sichtbar sind. Tunnelwände wirken nach der Wäsche heller. Damit erhöht sich generell das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Am 14. Februar kam es zu einem Fahrzeugbrand auf der A12 Inntalautobahn bei Wörgl.
5

Löscheinsatz
Fahrzeugbrand auf A12 bei Wörgl

Auf der A12 Inntalautobahn bei Wörgl kam es am 14. Februar zu einem Fahrzeugbrand. Der Grund war ein technischer Defekt.  WÖRGL (red) . Zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen auf der Inntalautobahn bei Wörgl in Fahrtrichtung Osten kam es am  Sonntag, den 14. Februar kurz nach 14 Uhr. Der Lenker eines Fahrzeugs mit deutschem Kennzeichen konnte noch rechtzeitig am Pannenstreifen anhalten, als bereits dichter Rauch aus dem Motorraum quoll. Die alarmierte Stadtfeuerwehr Wörgl konnte unter schwerem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Stadt Kufstein wünscht sich eine dauerhafte Mautausnahme zwischen Kufstein-Süd und der Staatsgrenze. Damit das so bleibt, hat man nun eine Resolution beschlossen.
6

Beschlossen
Kufstein verabschiedet Resolution zu Vignettenausnahme

Nachdem ein Asfinag-Gutachten die Sinnhaftigkeit der Mautbefreiung bei Kufstein in Frage stellt, stimmte der Kufsteiner Gemeinderat nun geschlossen für eine Resolution, die die Aufrechterhaltung der Befreiung fordert.  KUFSTEIN (bfl). Wie ein Paukenschlag hat die kürzlich erschienene Studie zur Vignettenfreiheit auf der A12 die Stadt Kufstein und ihre Umgebung getroffen. Die Asfinag hatte diese in Auftrag gegeben, um die Auswirkungen der Vignettenbefreiung auf Verkehr und Umwelt zu evaluieren....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am 4. Februar kam es zu einem schweren Unfall auf der Inntalautobahn A12 bei Kufstein. Ein 25-Jähriger prallte mit seinem Klein-Lkw auf den vor ihm, bereits zum Stillstand gekommen, Sattelschlepper. Seine Verletzungen waren tödlich.
7

Inntalautobahn
25-Jähriger bei Verkehrsunfall in Kufstein tödlich verletzt

Ein 25-Jähriger prallte am 4. Februar mit seinem Fahrzeug in einen stehenden Lkw auf der Inntalautobahn A12 bei Kufstein. Der junge Mann erlag seinen schweren Verletzungen.  KUFSTEIN (red). Zu einem schrecklichen Verkehrsunfall kam es am 4. Februar auf der A12 Inntalautobahn bei Kufstein. Ein dreißigjähriger Tscheche war mit seinem Lkw am rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Deutschland unterwegs. Als auf der Autobahn zum Stau kam brachte der Mann sein Fahrzeug kontrolliert zum Stillstand. ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Tunnelsperre: Vom 3. bis 5. Februar gibt es an den zwei Nächten jeweils fünf Mal die Möglichkeit den Landecker Tunnel zu passieren.
3

Keine Ausweichmöglichkeit
Landecker Tunnel für zwei Nächte gesperrt

ZAMS, LANDECK, FLIEß. Die nächtliche Reinigung des Landecker Tunnels (A 12 Inntalautobahn) ist aus Sicherheitsgründen unaufschiebbar. Da auch die L 76 gesperrt ist, besteht keine lokale Ausweichmöglichkeit. An den zwei Nächten gibt es vom 3. bis 5. Februar jeweils fünf Mal die Möglichkeit den Landecker Tunnel zu passieren. Notwendige Tunnelreinigung Ab 3. Februar reinigt die ASFINAG in zwei Nachtschichten den Landecker Tunnel (A12 Inntalautobahn), dazu werden auch dringend notwendige...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Wieder Tempo 130: Der Lufthunderter auf der A 12 Inntalautobahn zwischen Zams und Imst wurde aufgehoben.
1 Aktion 3

Wieder Tempo 130
Lufthunderter zwischen Zams und Imst wird aufgehoben

ZAMS, IMST (otko). Der bisher das ganze Jahr über geltende "Lufthunderter" gemäß dem Immissionsschutzgesetz Luft (IG-L) auf der A 12 zwischen Zams und Imst wurde aufgehoben. Da sich die Luftqualität massiv verbessert hat, gilt jetzt wieder Tempo 130. Seit 2014 gilt permanent Tempo 100 Der so genannte "Lufthunderter" wurde im Februar 2009 auf der A 12 Inntalautobahn zwischen den Anschlussstellen Zams und Imst eingeführt. Begründet wurde dies mit der gerade in den Wintermonaten schlechten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Hatte einen Schutzengel beim Verkehrsunfall im Landecker Tunnel: Christoph St. aus Fließ konnte gestern bereits wieder in häusliche Pflege entlassen werden.
4

Unfall im Landecker Tunnel
Eisplatte prallte gegen Autoscheibe – Fließer hatte großes Glück

FLIEß. Christoph St. aus Fließ hatte bei dem Unfall im Landecker Tunnel wohl einen Schutzengel dabei. Eine Eisplatte, die sich von einer Lkw-Plane gelöst hatte, prallte gegen die Windschutzscheibe seines Autos. Dabei erlitt der 30-Jährige Verletzungen im Gesicht. Die Polizei sucht Unfallzeugen. Eisplatte von Lkw durchschlug Pkw-Windschutzscheibe Großes Glück hatte Christoph St. aus Fließ am Montagmorgen im Landecker Tunnel bei einem Verkehrsunfall im Landecker Tunnel – die BEZIRKSBLÄTTER...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im Landecker Tunnel löste sich bei einem Lkw eine Eisplatte und durchschlug die Windschutzscheibe eines Pkws auf der Gegenfahrbahn.
3

Polizeimeldung
Eisplatte von Lkw durchschlug Pkw-Windschutzscheibe im Landecker Tunnel

ZAMS, FLIEß. Im Landecker Tunnel löste sich bei einem Lkw eine Eisplatte und durchschlug die Windschutzscheibe eines Pkws auf der Gegenfahrbahn. Der Pkw-Lenker wurde dabei im Gesicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Fahrlässige Körperverletzung im Straßenverkehr Am 25. Jänner.2021, gegen 07.50 Uhr, lenkte ein 30-jähriger Österreicher seinen PKW auf der Inntalautobahn A 12 durch den Landecker Tunnel in Fahrtrichtung Norden. Kurz vor der zweiten Nische fuhr ein Sattelkraftfahrzeug auf der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Am 20. Jänner kam es auf der Inntalautobahn bei Kramsach zu einem Fahrzeugüberschlag.
4

Erstmeldung
UPDATE: Kleinwagen überschlug sich auf A12 bei Kramsach

Ein Kleinwagen überschlug sich am 20. Jänner auf der Inntalautobahn A12 bei Kramsach. Die Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht. KRAMSACH (red). Am Morgen des 20. Jänners ereignete sich ein weiterer schwerer Unfall auf der Inntalautobahn A12. In Fahrtrichtung Kufstein bei Kramsach überschlug es einen Kleinwagen, der seitlich liegend zum Stillstand kam. Die 46-jährige Fahrzeuglenkerin wurde aus dem Pkw geborgen und nach notärztlicher Versorgung vom Rettungsdienst ins Bezirkskrankenhaus...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 19. Jänner überlebte ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein mit schweren Verletzungen einen schlimmen Unfall auf der A12 bei Angath. Er fuhr mit seinem Pkw aus unbekannter Ursache auf einen Lkw auf.
3

Erstmeldung
UPDATE: Mann überlebt „Horrorunfall“ auf Inntalautobahn bei Langkampfen

Ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein fuhr mit seinem Pkw aus unbekannten Gründen am 19. Jänner auf der Inntalautobahn bei Langkampfen auf einen Lkw auf. Er wurde mit erheblichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. LANGKAMPFEN (red). Bei starkem Transitverkehr ereignete sich am 19. Jänner ein schwerer Verkehrsunfall auf der A12 Inntalautobahn bei Langkampfen. Nach ersten Informationen der Autobahnpolizei ist ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein, der in Richtung Deutschland...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Auf der S 16 Arlbergschnellstraße – im Bild der Perjentunnel  – gab es 2020 einen deutlichen Rückgang beim Pkw- und Lkw-Verkehr.

Corona-Krise
Deutlicher Verkehrsrückgang auf der S 16 Arlbergschnellstraße

GRINS, BEZIRK LANDECK. Die Corona-Krise und die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie wirken sich auch auf die Verkehrszahlen aus. Auf der S16 bei Grins nahm 2020 der Pkw-Verkehr um rund 21,8 Prozent auf 3,9 Millionen ab. Die Zahl der Lkw ging um 5,5 Prozent auf 539.000 zurück. Pkw-Verkehr deutlich stärker zurückgegangen Die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie haben im Jahr 2020 in Tirol zu deutlich weniger Verkehr auf der Inntal- und Brennerautobahn sowie auf der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Am 26. Dezember kam es zu einem Autounfall auf der Inntalautobahn in der Höhe von Pettnau. Drei Personen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall auf der Inntalautobahn bei Pettnau

PETTNAU. Am 26. Dezember kam es zu einem Autounfall auf der Inntalautobahn in der Höhe von Pettnau. Drei Personen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. Verkehrsunfall bei PettnauAm 26. Dezember gegen 00:40 wollte – nach jetzigem Ermittlungsstand – ein Fahrzeuglenker auf der Inntalautobahn in Fahrtrichtung Westen bei km 94 ein anderes Fahrzeug überholen. Dabei wechselte er die Überholspur. Dabei dürfte er plötzlich einen auf der Überholspur fahrenden Pkw bemerkt und deshalb seinen Pkw...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Knienieder
Der Landecker Tunnel war nach einem Verkehrsunfall für die Aufräumarbeiten eineinhalb Stunden gesperrt (Symbolbild).

Polizeimeldung
Frontalkollision im Landecker Tunnel fordert vier Verletzte

FLIEß. Im Landecker Tunnel prallten zwei Autos frontal zusammen. Die beiden Fahrer sowie die Beifahrer wurden verletzt. Ein nachkommender Pkw übersah die herumliegenden Fahrzeugteile und wurde ebenfalls beschädigt. Verkehrsunfall mit Personenschaden im Landecker Tunnel Am 06. Dezember 2020 gegen 17:25 Uhr lenkte ein 19-jähriger österreichischer Staatsbürger seinen Pkw im Landecker Tunnel (A 12 Inntal Autobahn) im Gemeindegebiet von Fließ in Richtung Zams. Zur selben Zeit lenkte ein 46-jähriger...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ausnahmeregelung verlängert: Der Landecker Tunnel bleibt während der Totalsperre der L 76 Landecker Straße vignettenfrei.
3

L 76-Totalsperre
Landecker Tunnel weiterhin vignettenfrei befahrbar

LANDECK, ZAMS, FLIEß (otko). Aufgrund der Verlängerung der Totalsperre der L 76 Landecker Straße um ein weiteres Jahr, kann der Landecker Tunnel (A 12 Inntal Autobahn) weiterhin vignettenfrei benützt werden. L 76-Sperre um ein Jahr verlängert Die L 76 Landecker Straße ist seit 11. Mai zwischen Landeck und der Abfahrt zur Fließerau für den gesamten Verkehr gesperrt. Dort wird die 722 Meter lange Schlossgalerie errichtet. Der Verkehr Richtung Oberes Gericht und Reschenpass wird seither durch den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Polizei stoppte am 15.November einen Raser auf der A12 bei Münster, der mit 207 km/h unterwegs war.

Raser gestoppt
Exzessive Geschwindigkeitsüberschreitung auf der A12 bei Münster

Die Polizei konnte am 15. November auf der A12 bei Münster einen Raser mit 207 km/h aus dem Verkehr ziehen. MÜNSTER (red). Am 15. November um 12:48 Uhr wurde im Gemeindegebiet von Münster ein Tiroler mit seinem Pkw auf der Inntalautobahn A12 in Fahrtrichtung Innsbruck angehalten. Statt den erlaubten 100 km/h (IG-L) konnte eine Geschwindigkeit von 207 km/h gemessen werden. Der Autofahrer wird bei der BH Kufstein angezeigt. Weitere Infos zum Thema Münster finden Sie hier. 

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Nachtsperren des Roppener Tunnels
A 12 vom 16. bis 20. November nachts gesperrt

ROPPEN. Der Roppener Tunnel auf der Inntalautobahn wird vom 16. bis 20. November notwendigen Sicherheitstests unterzogen. Dafür müssen beide Fahrtrichtungen jeweils in der Nacht in der Zeit von 19.30 bis 4.30 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Das bedeutet für die Autofahrerinnen und Autofahrer, dass eine Umleitung über die B 171 Tiroler Straße zwischen den Anschlussstellen Haiming-Ötztal und Imst eingerichtet wird. Im Zuge der Tests untersucht die ASFINAG die volle Funktionalität sämtlicher...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.