Fahrraddiebe treiben in Wörgl ihr Unwesen

46 Fahrraddiebstähle  in Wörgl und 68 im ganzen Bezirk gab es seit 20. Juni.
  • 46 Fahrraddiebstähle in Wörgl und 68 im ganzen Bezirk gab es seit 20. Juni.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Melanie Haberl

WÖRGL. Seit mehreren Wochen stehlen unbekannte Täter teure Mountainbikes und Rennräder, wobei diese meistens durch Einbruchsdiebstahl in Keller- und Fahrradräumen erbeutet werden, aber auch Kaufhausräder und Kinderräder der unteren Preisklasse. Fahrräder werden nicht nur in der Nacht, sondern vielfach auch abends und tagsüber gestohlen. Seit 20. Juni wurden auf der PI Wörgl 46 Fahrrad-Diebstähle zur Anzeige gebracht, im ganzen Bezirk wurden insgesamt 68 Fahrraddiebstähle gemeldet! Die Polizei ersucht die Bevölkerung um erhöhte Aufmerksamkeit und darum, verdächtige Wahrnehmungen sofort der Polizeiinspektion Wörgl unter der Nummer 059133/7221 oder unter der Notrufnummer „133“ mitzuteilen!

Tipps für Fahrradbesitzer:
Fahrräder stets versperren – möglichst mit dem Rahmen an einem festen Gegenstand, wie Fahrradständer usw., anhängen – keine Nummernschlösser verwenden, da diese leicht zu knacken sind. Haustüren, Garagen, Fahrradräume stets verschließen, auch tagsüber! Sichtschutz in Garagen und Kellerabteilen, in denen insbesondere teure Räder oder sons-tige Wertsachen aufbewahrt werden, anbringen. Wer teure Fahrräder besitzt, sollte diese, sofern genügend Platz vorhanden ist, im Wohnbereich/Balkon aufbewahren.

Autor:

Melanie Haberl aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen