Schiesssport
Bezirksmeisterschaften der Sportschützen

2Bilder

Am Samstag, den 01.08.2020 wurde auf der Schießanlage der Schützengilde Schwoich die Bezirksmeisterschaft im Faustfeuerwaffengroßkaliber abgehalten.
Dabei wurden unter rund 50 Schützen der Vereine Brixlegg, Kufstein, Wörgl und Schwoich die Bezirksmeister der Duell- und der Präzisionsscheibe gekürt. Geschossen wurde mit Faustfeuerwaffen, d.h. Pistolen, ab einem Kaliber von 9mm bzw. .38 Spezial.

Duell und Präzision
Auf die Duellscheibe werden 60 Schuss in unterschiedlichen Zeitlimits auf einer Distanz von 25 Metern geschossen. Die schnellste Serie ist dabei in 20 Sekunden zu absolvieren, innerhalb denen 5 Schuss abzugeben sind.
Bei der Präzisionsscheibe werden zwar nur 40 Schuss auf eine Distanz von 25 Metern abgegeben, das Ziel ist jedoch deutlich schwieriger zu treffen: der mit 10 gewertete Mittelring ist mit 5cm Durchmesser gerade einmal halb so groß wie bei der Duellscheibe!

Brixlegg gelingt der goldene Volltreffer
In beiden Disziplinen konnten die Großkaliber-Sportschützen aus Brixlegg die Goldmedaille für sich verbuchen: auf die Duellscheibe wurde Alexander Petz mit 573 von 600 möglichen Ringen Bezirksmeister. Bei der Präzisionsscheibe konnte Schneider Matthias, ebenfalls Großkaliber-Sportschütze aus Brixlegg, den ersten Platz mit 366 von 400 möglichen Ringen erzielen. Auch in beiden Mannschaftswertungen gelang den Schützen aus Brixlegg jeweils der „goldene Volltreffer“.

Besonders hervorzuheben ist die Leistung des Siegers in der Klasse Senioren 2 auf die Duellscheibe: Markus Ausserhofer, ebenfalls Brixlegg, konnte mit einer Leistung von 575 Ringen das höchste Ergebnis des Tages erzielen.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen