21.07.2016, 13:30 Uhr

So bunt war das 95. Bezirksmusikfest 2016 in Rattenberg

Die Stadtmusikkapelle Rattenberg-Radfeld (Foto: Haun)
RATTENBERG (flo). Fast 1.000 Musikanten aus den 16 Mitgliedskapellen des Musikbunds Rattenberg und Umgebung marschierten am vergangenen Sonntag, dem 17. Juli, beim 95. Bezirksmusikfest vor zahlreichen Zusehern bei angenehmen Sommertemperaturen durch die Glasstadt auf den Schlossberg.

Bereits am Vormittag fand eine Marschbewertung in den Leistungsstufen B, C, D und E statt – 14 der 16 Mitgliedskapellen nahmen daran teil.
Nach dem großen Umzug begaben sich alle Musikanten auf den Schlossberg, wo die traditionellen Ehrungen durchgeführt wurden. Walter Pirhofer wurde für seine 65-jährige Mitgliedschaft in der Musikkapelle Reith im Alpbachtal geehrt. Unter tosendem Applaus aller Anwesenden wurde dem ältesten aktivem Tiroler Blasmusikmusikanten, dem Trompeter Albert Prantl (Jahrgang 1926), der seit sage und schreibe 75 Jahren zur Musikkapelle Strass gehört, für sein musikalisches Engagement gedankt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.