30.10.2017, 18:00 Uhr

Autos kollidierten bei Überholmanöver in Alpbach

Symbolfoto. (Foto: Noggler)
ALPBACH. Zu einer Kollision kam es bei einem Überholmanöver in Alpbach am 30. Oktober. Eine 40-jährige Österreicherin aus dem Bezirk Kufstein war um 7 Uhr mit ihrem Auto auf der Alpbacher Landesstraße in Fahrtrichtung Reith unterwegs. Hinter ihr fur eine 18-Jährige aus dem Bezirk Kufstein. als die 40-Jährige nach links abbiegen wollte setzte die 18-Jährige zum Überholen an. Dabei kam es zu einer Kollision beider Fahrzeuge. 
Bei dem Unfall zog sich die 18-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.