Alles zum Thema Alpbacher Landesstraße

Beiträge zum Thema Alpbacher Landesstraße

Lokales
Die Drohne des Bezirksfeuerwehrverbands kam im Anschluss an den Rettungseinsatz zur Hangerkundung an die Reihe.
9 Bilder

Drohne erkundete Abbruchstelle
Hangsicherung und Felsräumung bei Reith

REITH (nos). Nach dem tödlichen Verkehrsunfall am Freitagmittag auf der Alpbacher Landesstraße bei Reith wurde vom Drohnenteam des Bezirksfeuerwehrverbands die Felsabbruchstelle erkundet. Der etwa 3 Tonnen schwere Stein brach rund 90 Meter oberhalb der Straße ab. Im Anschluss an den Rettungseinsatz wurde sofort mit der Hangsicherung und mit Felsabräumungen durch eine Spezialfirma begonnen. Den Beitrag zum tragischen Unfall finden Sie hier.

  • 03.05.19
Lokales
Die Alpbacher Straße ist derzeit in beide Richtungen nach einem Felsabbruch gesperrt.
4 Bilder

Update 2
Felsbrocken traf Pkw – Lenkerin (49) tot, Beifahrerin (52) leicht verletzt

Die Alpbacher Landesstraße war bei Reith im Alpbachtal, Höhe km 6, in beiden Richtungen fünf Stunden gesperrt. Grund war ein vorangegangener Felsabbruch, der Hang musste untersucht werden, ob sich weitere Felsteile lösen könnten. Ein zuvor vom Berg herabstürzender Felsbrocken traf gegen Mittag einen Pkw, die einheimische Lenkerin (49) kam dabei tragischerweise ums Leben, wie die Polizei bestätigt. Update 2Am 3. Mai gegen 12 Uhr lenkte eine 49-jährige Alpbacherin ihren Pkw auf der...

  • 03.05.19
  •  1
Lokales
Unfall auf der Alpbacher Landesstraße – der Mountainbiker wurde beim Sturz schwer verletzt.
2 Bilder

Mountainbiker (51) ohne Helm gestürzt – schwer verletzt

REITH. Ohne Zweitbeteiligung kam ein 51jähriger österreichischer Staatsbürger auf der Alpbacher Landesstraße auf der Fahrt Richtung Brixlegg bei KM 5,75 mit seinem Mountainbike zu Sturz – er zog sich schwere Kopf- und Brustverletzungen zu. Der Mann wurde nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst und das Team des Notarzthubschraubers in die Klinik Innsbruck geflogen. Der Verletzte trug keinen Sturzhelm.

  • 26.03.18
Lokales
Symbolfoto.

Autos kollidierten bei Überholmanöver in Alpbach

ALPBACH. Zu einer Kollision kam es bei einem Überholmanöver in Alpbach am 30. Oktober. Eine 40-jährige Österreicherin aus dem Bezirk Kufstein war um 7 Uhr mit ihrem Auto auf der Alpbacher Landesstraße in Fahrtrichtung Reith unterwegs. Hinter ihr fur eine 18-Jährige aus dem Bezirk Kufstein. als die 40-Jährige nach links abbiegen wollte setzte die 18-Jährige zum Überholen an. Dabei kam es zu einer Kollision beider Fahrzeuge.  Bei dem Unfall zog sich die 18-Jährige Verletzungen unbestimmten...

  • 30.10.17