24.10.2016, 08:02 Uhr

Junge Kufsteiner trumpften bei Tiroler Landesmeisterschaft der Amateurfotografen auf

Verena Hausbergers Siegerbild in der Jugenkategorie "Monochrom". (Foto: Hausberger)
ZIRL/BEZIRK. Der Foto- und Videoclub Zirl hatte die Aufgabe übernommen, die diesjährige Tiroler Landesmeisterschaft der Amateurfotografen auszutragen. Die Jugend des ÖGB-Fotoclub Kufstein zeigte bei dieser Veranstaltung ihr ganzes Können: Landesmeisterin wurde die Verena Hausberger in der Kategorie „Monochrom“. Felix Grissemann durfte sich über einen 2. und zwei 3.Plätzen – einen davon in der Kombinationswertung – freuen. Zweimal wurde der Preis für das beste Bild an den Kufsteiner Jugendfotografen Benjamin Hundsbichler vergeben. "Leider kam es bei der Jugend zu keiner Clubwertung, da nur 3 Vereine teilgenommen haben. Diese hätten die Kufsteiner überlegen gewonnen", erklärt Obmann Johannes Franke.
Bei den Erwachsenen war die Freude nicht so groß. Einige Diplome ("Honorable Mention") bis Platz 15 und der 3. Platz in der Kategorie "Monochrom" in der Clubwertung waren die ganze Ausbeute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.