09.02.2017, 13:19 Uhr

Niederndorfer Künstler stellt in Wörgl aus

Gitti Schwarzkopf, Nikolaus Kurz, Christiane Kracher, Barbara Rampl und Kathi Horngacher (v.l.) anlässlich der Vernissage. (Foto: Spielbichler)
WÖRGL. Der Künstler Nikolaus Kurz eröffnete seine Ausstellung im Tagungshaus am 2. Februar mit einer musikalisch umrahmten Vernissage. Viele Schüler, Freunde und Wegbegleiter des Künstlers kamen, um einen Einblick in das vielseitige Schaffen des Niederndorfers zu bekommen. Die Bilder sind noch bis Ende Februar im Tagungshaus ausgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.