08.02.2018, 11:47 Uhr

Kurt Hummel ist der neue Direktor im "Sieben"

Der Steirer Kurt Hummel ist neuer Direktor im "Das Sieben" in Bad Häring. (Foto: Künig)

Steirer leitete zuvor Schlosshotel in Fiss, nun Gesundheitsresort in Bad Häring.

BAD HÄRING (red). Kurt Hummel konnte für die Führungsposition im "Das Sieben - 4* Superior Gesundheits-Resort, Hotel & SPA" gewonnen werden. Das Thema Gesundheit spielt für ihn persönlich eine tragende Rolle, touristisch gesehen gewinnt es weiter an Bedeutung. „Ich möchte die Entwicklungen im 'Das Sieben' gemeinsam mit den Mitarbeitern zu Gunsten unserer Gäste erfolgreich weiterführen,“ erklärt Hummel, „Freizeit ist jenes wertvolle Gut, das uns unsere Gäste anvertrauen. Das Ziel unserer Bemühungen ist es, für jeden einzelnen von ihnen einen erholsamen Mehrwert zu generieren.“

Kurt Hummel ist gebürtiger Steirer. Der Judenburger war zu Beginn seiner Hotel- und Gastronomie-Karriere auf Kreuzfahrtschiffen tätig. Wieder an Land sammelte er wertvolle Erfahrung in leitenden Positionen sowie als Direktor in renommierten Hotels in Österreich und Deutschland, etwa als Hoteldirektor im "Schlosshotel Fiss".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.