28.11.2016, 10:04 Uhr

Die "Firmlinge" sammeln für schwerkranken Leon

Familie Wogowitsch: Dieter, Leon, Ruth und Susanne, die inzwischen nach Hainburg übersiedelt sind.
SCHWADORF (mue). Ohne die Krankheit Leukämie wäre Leon Wogowitsch nächstes Jahr bei der Firmung dabeigewesen. Also haben die anderen "Firmlinge" Lea Mayrhöfler, Matthias Strauby, Carina Levai, Raffael Thum, Lena Frank, Julia Vidic, Celina Munterl und Katharina Kolber mit Unterstützung ihrer Familien ein grandioses Spendenprojekt für Leon auf die Beine gestellt: Ein Benefizkonzert mit Johanns Erben, Punschständen und Losverkauf. In der voll besetzten Kirche sah man u.a. Bgm. Jürgen Maschl, Bgm.a.D. Brigitta Hofbauer, Melanie und GR Heinz Strauby, GR Willi Friedrich mit Tochter Leonie. GR Irene Habiger: "Wir alle kennen Leon und wollen die Familie unterstützen." Fam. Wogowitsch war sichtlich gerührt über die Hilfsbereitschaft der Schwadorfer.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.