04.04.2017, 16:03 Uhr

Hohes Ehrenzeichen des Landes NÖ für Barbara Stöckl

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte heute, Dienstag, das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ an die Moderatorin, Journalistin und TV-Produzentin Barbara Stöckl. (Foto: NLK Pfeiffer)

Landeshauptmann Erwin Pröll: „Eine Ausnahme-Erscheinung und eine ganz besondere Persönlichkeit“

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte heute, Dienstag, das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ an die Moderatorin, Journalistin und TV-Produzentin Barbara Stöckl.

„Du bist ein ganz besonderer Mensch“, sagte der Landeshauptmann in seiner Laudatio über die Geehrte: „Dein Metier ist das Gespräch, der Dialog, der persönliche Kontakt.“ Die heutige Ehrung sei ein Dank „für deine profunde Arbeit, die du unserem Heimatland Niederösterreich zu Gute kommen lässt“, meinte Pröll: „Du verbindest journalistische Neugierde mit äußerst hoher Professionalität und einem äußerst menschlichen Umgang.“

Stöckl habe „menschliche Größe“, betonte der Landeshauptmann weiters und charakterisierte Stöckl als „ruhig und beruhigend, ausgeglichen und ausgleichend, respektvoll und respektiert“. Die Geehrte habe nicht nur „ein unglaublich großes Herz“, sondern auch eine „starke soziale Ader“, sie sei „eine Ausnahme-Erscheinung und eine ganz besondere Persönlichkeit“, so Pröll.

Barbara Stöckl blickte in ihren Dankesworten u. a. auf die Entstehung ihrer Wissenschaftssendung auf ORF III zurück. „Vielseitigkeit heute beruflich leben zu dürfen empfinde ich als ganz großes Privileg“, dankte sie „für das Vertrauen, das mir entgegen gebracht wird“. Mit Niederösterreich verbinden sie „viele Veranstaltungen, Produktionen und Begegnungen“, so die Journalistin und Moderatorin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.