Altersheim-Ausflug zur Landecker Skihütte

Die HeimbewohnerInnen genossen einen schonen Ausflug auf die Landecker Skihütte.
4Bilder
  • Die HeimbewohnerInnen genossen einen schonen Ausflug auf die Landecker Skihütte.
  • Foto: Fuzzi Huber
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK. In Zusammenarbeit mit dem Altersheim Landeck veranstaltete der Schiklub Landeck am 29. August einen Tagesausflug zur Landecker Schihütte. Zwei treue, altgediente Schiklubmitglieder sind derzeit im Altersheim Landeck beherbergt, nämlich Trude Gmeiner und Hans Haag. Während Hans leider nicht mehr an der Fahrt teilnehmen konnte, genossen Trude und ihre Heimkolleg/Innen Kreszentia Trentinaglia, Paula Zanon, Margarethe Fraidl und Alois Falch, den Ausflug ins Urgtal sehr. Trudes Vater, Willi Gmeiner, war 42 Jahre lang Hüttenwart auf der Landecker Schihütte. Trude ist daher im Urgtal sozusagen aufgewachsen und deshalb auch dieser Hütte sehr verbunden.
Ermöglicht wurde dieser Ausflug durch die Bereitschaft von Pflegerin Lisi Frick und dem Leiter Reinhard Scheiber, die dankenswerterweise beide als Betreuer an der Fahrt teilnahmen. Sie kümmerten sich liebevoll um ihre Exkursionsteilnehmer. Vom Schiklub waren Herma Huber, Reinhard Riedhofer, Siggi Walch und Fuzzi Huber mit dabei. Der Wettergott bescherte allen herrlichen Sonnenschein, sodass man den Kaffee und Kuchen im Freien vor der Hütte genießen konnte. Danach wurde die Gitarre angestimmt und einige Bergsteiger- und Schifahrerlieder gesungen. Trude Gmeiner konnte einige Anekdoten aus früheren Zeiten auf der Schihütte erzählen. Der Gemeinde Fiss sei gedankt für die Fahrgenehmigung ins Urgtal. Dank des neuen Fahrweges von der Almbahn zur Schihütte, konnten die nicht mehr so gehfesten Altersheimbewohner bis vor die Hütte gefahren werden. Pünktlich zum Abendessen waren die Heimbewohner wieder zurück in ihren gewohnten Gefilden in Landeck. Dort, so erzählten sie mehrmals, werden sie gut und liebevoll betreut und fühlen sie sich wohl.
WEs war ein schöner Tag für uns alle, den wir gerne im nächsten Jahr wiederholen werden. Denn im kommenden Jahr 2019 feiert die Landecker Schihütte ihr 100-jähriges Bestandsjubiläum", so SKL-Obmann Fuzzi Huber.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen