Braunvieh-Talausstellung Landeck und Oberes Gericht

Die Gesamtsiegerin bei den Kühen stammt vom Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern in Zams.
2Bilder
  • Die Gesamtsiegerin bei den Kühen stammt vom Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern in Zams.
  • Foto: Winkler Reinhard
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

PFUNDS (jota). Erstmals fand die Talausstellung Landeck und Oberes Gericht Ende April in Pfunds gemeinsam statt. 39 Aussteller aus 16 beteiligten Vereinen präsentierten 123 Braunviehtiere. Stärkster Aussteller war Ewald Huter mit 8 Tieren. Ein herzliches Dankeschön gab es von Geschäftsführer Reinhard Winkler an alle Verantwortlichen und Organisatoren für die gelungene Ausrichtung der gemeinsamen Ausstellung.
Die Gesamtsiegerin steht im Stall des Mutterhauses Zams, die Reservesiegerin im Stall von Christoph Eiter (Kaunerberg). Bei den Kalbinnen siegte Helmut Streng (Niedergallmigg) vor der Reservesiegerin von Daniel Streng (Piller). Die Klasse der Jungkalbinnen konnte Josef Nagele vom Zammerberg mit seinem Tier für sich entscheiden, die Reservesiegerin besitzt Elvira Praxmarer vom Zammerberg.
Die Gesamteutersiegerin gehört Ewald Huter (Faggen), die Euterreservesiegerin Christoph Eiterer (Kaunerberg).
Gruppensieger:
Ehrenkühe: AMARANTO Anni, Gottlieb Nigg, VZV Kaunerberg
Altkühe I: PALM Angelina, Christoph Eiterer, VZV Kaunerberg
Mittelkühe: VITORIO Mina, Josef Mangweth, VZV Nauders
Jungkühe: DALLY Lady, Andreas Gager, VZV Pfunds
Jungkühe I: PAYOFF Lilli, Michael Schwarz, VZV Bannholz
Erstlingskühe: EASY Emeli, Ewald Huter, VZV Faggen
Erstlingskühe I: WALT Karo, Mutterhaus Zams, VZV Zams
Original Braunvieh: KRONOS*OB Flora, Josef Plangger, VZV Nauders
Original Braunvieh I: GENIUS*OB Silber, Josef Plangger, VZV Nauders
Kalbinnen: HOVAT AT 326.867.419, Helmut Streng, VZV Niedergallmigg
Kalbinnen I: ET AT 698.586.319, Raimund Wolf, VZV Ladis I
Kalbinnen II: BROOKINGS Sunshine, Stefanie Folie, VZV Bannholz
Kalbinnen III: SALOMON Anika, Daniel Streng, VZV Piller
Jungkalbinnen: GENOX-BOY Ibizza, Elvira Praxmarer, VZV Zamserberg
Jungkalbinnen I: JONGLEUR Isabell, Elvira Praxmarer, VZV Zamserberg
Jungkalbinnen II: AG VOICE AT 622.573.829, Josef Nagele, VZV Zamserberg

Die Gesamtsiegerin bei den Kühen stammt vom Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern in Zams.
Die Kleinsten präsentierten stolz ihre Tiere.
Autor:

Dr. Johanna Tamerl aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.