Medizinisches Urgestein feiert runden Geburtstag

Der Jubilar Wolfgang Kopp, Hermi Arten und Marianne Kopp (v.l)
7Bilder
  • Der Jubilar Wolfgang Kopp, Hermi Arten und Marianne Kopp (v.l)
  • hochgeladen von Peter Hergel

LANDECK (HP). Feiern und fein haben mit Freunden, das war das Motto bei der Geburtstagsparty in der Schlossschenke bei Wirt Griggi in  Landeck. Alles wurde perfekt vorbereitet und organisiert von Gattin Marianne, von vielen liebevoll "Mampf" genannt. Und sie waren gekommen,die Freunde, Kollegen, Studienfreunde und Freunde der Familie. einige von weit her angereist, aus Innsbruck, Vorarlberg usw. aber einer, der kam aus Norwegen genauer gesagt aus Oslo und zwar Studienfreund Peer mit Partnerin Sool. Ja die ca. dreitausend Kilometer waren es dem ehemaligen Studienkollegen von der Uni Innsbruck wert zum Geburtstag seines Freundes nach Landeck zu kommen. Kompliment. Ja, der Dr. Kopp kennt schon viele Leute, ist er doch Ganzheitsmediziner, Präsident der Tiroler Zahnärztekammer und Obermedizinalrat.
Auch heute noch ist Wolfgang  Kopp tätig, auch mit 75 Lenzen engagiert er sich für die Zahnprophylaxe, die Kammer im allgemeinen, die Nachbesetzung der Ordinationen aber auch mehrmals wöchentlich behandelt er Patienten mit Handicap im Krankenhaus Zams. Einfach der Guten Sache wegen. 
Die Gäste ließen sich die kalten und warmen Gericht munden, auch Kuchen wurde angeboten und zwar ein ganz besonderer, wie es sich für einen Zahnarzt gehört wurde ihm ein überdimensionierter Zahn mit weißer Marzipanhülle kredenzt, selbstredent wer den Anschnitt vornahm. Das Geburtstagskind hochleben mit deutschen und schwedischen Liedern ließen dann die Gäste wie Hermi Artner, Helga und Herta Pesjak, Otmar Kohler, Peer und Sool, Irene Hörtnagl, Waltraud Frischhut, Ernst Hille, Elena Stockreiter, Wilfried Leys, Nachbar Walter Nuener und Gerhard Lercher sowie Tochter Alessandra die aus Wien angereist war.  

 

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen