Schloss Landeck

Beiträge zum Thema Schloss Landeck

Lokales
Obmann Christian Rudig im Gespräch mit Landeck.TV

Coranakrise trifft auch Schloss Landeck
Museum Schloss Landeck bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Der Virus macht leider auch nicht vor dem Schloss Landeck Halt. Durch Vorgaben des Bundes bleibt das Museum Schloss Landeck bis auf Weiteres geschlossen und Veranstaltungen bis vorerst Ende Juni werden untersagt. COVID 19 stellt auch das Veranstaltungsprogramm für das Museum komplett auf den Kopf. Bereits am 15. April war der Termin für die Generalversammlung mit Neuwahl des Vorstandes vorgesehen. Mit einem Eröffnungskonzert der Oberländer Sängerrunde am 25. April wollte das...

  • 16.04.20
Lokales
Romantisch, ruhig und sehenswert präsentierte sich der Oberländer Advent.
75 Bilder

Oberländer Advent
Kunsthandwerk und Volksmusik im Schloss

LANDECK (sica). Der dritte Adventsonntag stand beim Oberländer Advent ganz im Zeichen des Kunsthandwerks begleitet von Volksmusik und lockte wieder zahlreiche BesucherInnen in das Schloss. Advent, wie er früher warRomantisch, ruhig und sehenswert präsentierte sich der Oberländer Advent zum sechsten Mal in dieser Form. Vorher fand die Veranstaltung nur an einem Wochenende statt und wurde zum Verkauf von den Ausstellern genutzt. Seit sechs Jahren wird der Fokus vom Bezirksmuseumsverein um...

  • 16.12.19
Leute
Wein und Schokolade auf Schloss Landeck: Obmann Christian Rudig, Nikolaus Köll, Alexandra Flür, Franz Sprenger, Hansjörg Haag und Georg Flür (v.l.).
23 Bilder

Schloss Landeck
Tiroler Wein und Grauvieh-Schokolade als neues Geschmackserlebnis

LANDECK (otko). Oberländer Weine und die dazu passende Grauhvieh-Schokolade sorgten bei den Besuchern auf Schloss Landeck für ein neues Geschmackserlebnis Regionaler Wein und Schokolade In der Gotischen Halle auf Schloss Landeck versammelten sich am Freitag, den 25. Oktober 2019, zahlreiche Gourmets. Der Bezirksmuseumsverein Landeck mit Obmann Christian Rudig hatte zu einer spannenden Reise in die Welt des regionalen Weines und der Schokolade geladen. Das neue Geschmackserlebnis von Tiroler...

  • 31.10.19
Lokales
Alessandro Baccin, Dr.Wolfgang Jörg, Prof.Ulrike Kindl, Patrick Rina, Obm.Christian Rudig,Nikolaus Köll
10 Bilder

Buchpräsentation in der Gotischen Halle
"Codex Brandis" auf Schloss Landeck

Unerwartet großer Andrang herrschte am Nationalfeiertag bei der Buchpräsentation in der Gotischen Halle auf Schloss Landeck. Der "Codex Brandis" ist eine der wertvollsten ikonographischen Quellen zur historischen Burgenkunde Tirols.  Der heutige Graf Brandis verglich diese Sammlung als "Google-Earth" des 17. Jahrhunderts. Das Skizzen-Album, entstanden zwischen 1609 und 1629, umfasst 105 Blätter mit insgesamt mehr als 120 Zeichnungen von Burgen und befestigten Städten der gefürsteten Grafschaft...

  • 29.10.19
Lokales
Dokumentation der Burgen in Alttirols: Schloss Landeck im Codex Brandis.
5 Bilder

Burgenkunde
Buchpräsentation "Codex Brandis" auf Schloss Landeck

LANDECK. Der Redakteur und Moderator von Südtirol Heute Patrik Rina wird gemeinsam mit der Autorin und dem Verleger am Tag der offenen Tür (26. Oktober) durch die Buchvorstellung führen. Historische Burgenkunde Der Codex Brandis ist eine der wertvollsten ikonographischen Quellen zur historischen Burgenkunde Tirols. Das Skizzen-Album, im handlichen Format von 22,0 Zentimeter mal 16,6 Zentimter, umfasst 105 Blätter mit insgesamt mehr als 120 Zeichnungen von Burgen und befestigten Städten der...

  • 16.10.19
Lokales
Buchpräsentation "Chryseldis" auf Schloss Landeck: Gottfried Kompatscher, Felix und Anna Mitterer, Günther Dankl und Siggi Haider (v.l.).
13 Bilder

Buchpräsentation
Gebührende Anerkennung für Künstlerin Chryseldis Hofer-Mitterer

LANDECK (otko). Auf Schloss Landeck wurde die erste umfassende Monografie zum Werk der Landecker Malerin und Grafikerin Chryseldis Hofer-Mitterer präsentiert. Tiroler Künstlerpersönlichkeit Die gotische Halle auf Schloss Landeck war am 10. Oktober bis auf den letzten Platz gefüllt. Zur Buchpräsentation "Chryseldis – Leben und Werk der Tiroler Künstlerin Chryseldis Hofer-Mitterer (1948-2017)" waren Kunstschaffende sowie WegbegleiterInnen aus Nah und Fern gekommen. Das 224 Seiten starke Werk...

  • 11.10.19
Leute
Ausstellungseröffnung auf Schloss Landeck: Galeriekoordinator Franz Geiger, Dora Czell und Bezirksmuseumsobmann Christian Rudig (v.l.).
3 Bilder

Dora Czell stellt auf Schloss Landeck aus
Die Erde, der Himmel und DU

LANDECK. „Seht doch“, wie wunderbar bunt dieser graue Nebel ist.“ Diese Worte der Künstlerin und Kunsterzieherin Dora Czell beim Blick aus dem Klassenzimmer in einen nebelverhangenen tristen Tag hinaus, habe ich nie vergessen. Und beim Betrachten ihrer schwerelos über dem Meer schwebenden Frau, kommen sie mir wieder in den Sinn. War diese Tänzerin in zart rosafarbenen Balletschuhen doch ursprünglich eine Frau am Kreuz, mit Lendentuch, ausgebreiteten Armen, schweren Beinen und geneigtem...

  • 29.09.19
Freizeit
2 Bilder

Schloss Landeck
Kindernachmittag auf Schloss Landeck

Am Mittwoch 21. August, geht es auf Schloss Landeck diesmal gespenstisch zu. Im Turm wird zum Thema "Gespenster" gesungen, gespielt und eine Geschichte vorgelesen. Außerdem filzt Aniko mit uns ein kleines Gespenst. Zum heurigen Jubiläum von Kaiser Maximilian werden wir eine Tasche gestalten. Am Ende des Nachmittags gibt es für jeden eine kleine Jause zur Stärkung, und eine Urkunde, überreicht vom Schloss-Ritter Nikolaus. Ihr müsst Euch nicht anmelden, sondern kommt einfach ab 13:00 ins...

  • 11.08.19
Leute
Ausstellungseröffnung: Martin Haberfellner, Isabelle Brandauer, Bgm. Wolfgang Jörg, Landeskdt. Fritz Tiefenthaler, LR Bernhard Tilg, Südtirols Landtagspräsident Josef Noggler, Christian Rudig, Gerhard Gstraunthaler und Renato des Dorides (Landeskdt. Stv. Südtirol) (v.l.).
93 Bilder

Ausstellung auf Schloss Landeck
"Kaiser Maximilian I. im Tiroler Oberland" eröffnet

LANDECK (otko). Mit einem Festakt des Landes Tirol und des Bundes der Tiroler Schützenkompanien wurde Ausstellung eröffnet. Spuren im Tiroler Oberland Kaiser Maximilian I. hat nicht nur in Innsbruck seine Spuren hinterlassen, sondern auch im Tiroler Oberland. Bis heute sind diese sichtbar geblieben. Auf Schloss Landeck widmet sich die Ausstellung "Auf den Spuren Maximilians I. im Tiroler Oberland von 1494 bis 1518" den Reisen des Kaisers am "Oberen Weg", dem mittelalterlichen Handelsweg...

  • 06.08.19
Lokales
Landesüblicher Empfang beim Gedenkakt mit Regiments- und Viertelkdt. Fritz Gastl, LT-Vizepräs. Anton Mattle und LR Bernhard Tilg (v.l.).
99 Bilder

Gedenkakt 150 Jahre
Landesverteidigungskapelle ist "Mahnmal für den Frieden"

LANDECK (otko). Die Landesverteidigungskapelle am Landecker Friedhof wurde nach der Restaurierung gesegnet. Erinnerung an zehn gefallene Schützen Die Landesverteidigungskapelle des Bezirkes Landeck auf dem Landecker Friedhof wurde von den Schützen auf Initiative vom Regiments- und Viertelkommandant Fritz Gastl in Zusammenarbeit mit den Denkmalamt vorbildlich restauriert. Die im Volksmund genannte Herz-Jesu-Kapelle erinnert an die Schlacht bei Le Tezze (Val Sugana) vom 22. Juli 1866 im...

  • 09.07.19
Leute
Eindrucksvolle Szenen geben einen Einblick in das Leben des Kaiser Maximilian.
4 Bilder

Schauspiele Kauns
Kaiserliche Komödianten aus Kauns

KAUNS. Ein hochgejubelter, lorbeerbekränzter Landesfürst wird kritisch unter die Lupe genommen. Max ist stinksauer. Er hat wieder einmal kein Geld. Sein Tross muss vor den Toren Innsbrucks lagern. Prunk und Freud sind dahin und Syphilis hat er auch. Vorbei die Schlafweiberzeit. Vorbei der Traum von ritterlichen Feldzügen. Da bleibt nur mehr die Hoffnung auf einen unbefleckten Nachruhm. Für ihn zieht er die letzten Register mit Hilfe einer Komödianten Truppe, er zieht sich aus und legt sich...

  • 08.07.19
  •  1
Lokales
Gerade an heißen Sommertagen bieten die Ausflugsziele im Bezirk Landeck coole Erfrischungsmöglichkeiten.
7 Bilder

Ranking Ausflugsziele
Viel Familienspaß gegen die Langeweile im Bezirk Landeck

BEZIRK. Haben Sie & Ihre Familie Langeweile an Sommertagen? Die BEZIRKSBLÄTTER stellen Ausflugsziele vor. Der Sommer ist mit großen Schritten ins Land gezogen. Trotz der heißen Tage kann die Badehose getrost auch einmal in den Schrank gelegt werden. Der Bezirk Landeck hat mit Museen und Themenparks noch viel mehr zu bieten und es wird garantiert niemandem langweilig. Sechs Ausflugsziele Die BEZIRKSBLÄTTER haben sechs beliebte Ausflugsziele für Familien unter die Lupe genommen. Dabei...

  • 02.07.19
Lokales
Die Verantwortlichen präsentierten ihr Programm fürs "Maximilian- Jubiläumsjahr" im Bezirk Landeck.

"Maximilian" Jubiläum
Glockenläuten für Kaiser Maximilian

LANDECK/NAUDERS (das). Unter dem Titel "Die sieben Leben des Maximilian" wurde von den Verantwortlichen ein Festivalprogramm erstellt, welches einige der wichtigen Stationen des Lebens und Wirkens von Maximilian I. (1459–1519) miteinader verbindet und diese erzählt. Im Bezirk Landeck werden diese Stationen das Schloss Landeck sowie die Festung Finstermünz in Nauders umfassen. Maximilian der Reisende - Eine Resonanz: Ur-Aufführung in und um Schloss Landeck, Freitag 28. Juni 2019. Generalprobe...

  • 24.06.19
Lokales
Große Begeisterung von den Möglichkeiten der "Max-App" herrschte bei der Präsentation im Schloss Landeck.
7 Bilder

Maximilian Jahr
#Follow Max durch Landeck und Tirol

LANDECK (tth). Passend zum Maximilianjahr wurde die Geschichte von zehn Orten in Tirol, darunter Landeck, für Jedermann in der App "1519 Tirol + Maximilian x 10" aufbereitet.  "Ziel dieses Projekts war es eine nachhaltige, interaktive Stadtführung zu entwickeln, die sowohl Erwachsene als auch Kinder, Touristen und kultur-/geschichtsinteressierte Personen gleichermaßen anspricht",  erklärt Manuel Lampe, GF der Agentur Fundus, welche als Projektträger beauftragt wurde. Kaiser Maximilian lebte...

  • 13.06.19
Leute
Ausstellungseröffnung: Obmann Christian Rudig, Larissa Zauser, Bgm. Wolfgang Jörg, Laudatorin Marita Janka und Galerie-Koordinator Franz Geiger (v.l.).
33 Bilder

Ausstellungseröffnung
"Diversity of Human and Nature" auf Schloss Landeck

LANDECK (otko). Die in Kappl aufgewachsene Fotografin Larissa Zauser stellt bis 23. Juni 2019 in der Schlossgalerie Landeck aus. Ausstellung eröffnet Bezirksmuseumsvereins-Obmann Christian Rudig, Galerie-Koordinator Franz Geiger und Bgm. Dr. Wolfgang Jörg konnten vergangen Freitag die Ausstellung "Diversity of Human and Nature" von Larissa Zauser eröffnen. Unter diesem Titel stellt die in Graz lebende Fotografin noch bis zum 23. Juni in der Schlossgalerie Landeck aus. "In der Ausstellung...

  • 07.06.19
  •  1
Lokales
LRin Beate Palfrader (Mitte) präsentierte gemeinsam mit den Intendanten Manos Tsangaris (rechts außen) und Daniel Ott (links) sowie dem Projektleiter für Landeck, Franz Geiger, „Die sieben Leben des Maximilian“.

„Die sieben Leben des Maximilian“
Maximilian I. auf Schloss Landeck und in Altfinstermünz

LANDECK/NAUDERS. Aktuelles Musiktheater mit Aufführungen auf Schloss Landeck und in Altfinstermünz bildet den Höhepunkt des Maximilianjahres. Musiktheater in Landeck und Altfinstermünz Lienz, Stams, Schwaz, Hall, Landeck, Altfinstermünz und Innsbruck – all diese Stätten verbindet das Festival für aktuelles Musiktheater „Die sieben Leben des Maximilian“ vom 20. bis 30. Juni 2019 zu einem klingenden Ganzen. Kulturlandesrätin Beate Palfrader stellte kürzlich gemeinsam mit den Intendanten...

  • 30.05.19
Lokales
Erfolgsbilanz beim Bezirksmuseumsverein Landeck vorgelegt: Franz Geiger, Nikolaus Köll, Maria Jörg, Philipp Machac, Bgm. Wolfgang Jörg, Reinhard Machac und Obmann Christian Rudig (v. l.).
2 Bilder

Generalversammlung
Bezirksmuseumsverein: Vielfältiges Programm

Der Bezirksmuseumsverein Landeck blickte bei der Generalversammlung auf das vergangene Jahr zurück und berichtete über das vielfältige Kultur- und Unterhaltungsprogamm. LANDECK (wiedl). Am vergangenen Montag fand die Jahreshauptversammlung des Bezirksmuseumsvereins im Rittersaal auf Schloss Landeck statt. Das Team um Obmann Christian Rudig blickte wiederum auf ein aktives und finanziell positives Jahr zurück. Der Verein zählt rund 500 Mitglieder, diese Zahl stagniere seit geraumer Zeit, so...

  • 20.05.19
Leute
Landecker Festwochen "Horizonte": Sebastian Gürtler (Violine) und Tommaso Huber (Akkordeon) beim Konzert "Bach & Bosnisch".
25 Bilder

Horizonte: "Bach & Bosnisch" auf Schloss Landeck

Als zweites Event im Rahmen der Landecker Festwochen "Horizonte" begeisterte das Konzert "Bach & Bosnisch" die Zuhörerschaft. LANDECK (wiedl). Dass Kunst- und Volksmusik durchaus miteinander harmonieren können, bewiesen Sebastian Gürtler (Violine) und Tommaso Huber (Akkordeon) beim Konzert "Bach & Bosnisch", das als zweites Konzert der Landecker Festwochen "Horizonte" auf Schloss Landeck stattfand. Nach einem solistischen Beginn vereinten sich die Künstler zu einem interessanten...

  • 19.05.19
Lokales
Ausstellungseröffnung auf Schloss Landeck: Künstler Alwin Chemelli mit Stadtrat Johannes Schönherr (li.) und Christian Rudig, Obmann des Bezirksmuseumsvereins.
35 Bilder

75. Geburtstag
Alwin Chemelli: "Stadt – Land – Natur" auf Schloss Landeck

LANDECK (otko). Der aus Landeck stammende Künstler stellt bis 26. Mai in der Schlossgalerie Landeck aus. Ausstellung zum 75. Geburtstag Eine besondere Ausstellung wird noch bis zum 26. Mai 2019 in der Schlossgalerie Landeck gezeigt. Unter dem Titel "Stadt – Land – Natur" sind dort 47 Werke von Alwin Chemelli aus Landeck zu sehen. Da der bekannte Landecker Künstler keine große Vernissage machen wollte, wurde im Vorfeld der Ausstellungseröffnung am 27. April zu einer Pressekonferenz...

  • 30.04.19
Lokales
Oberländer Sängerrunde Zams mit LH Günther Platter und Präs. Erwin Bouvier

Konzert in der Gotischen Halle
Oberländer Sängerrunde gastiert auf Schloss Landeck

Zur Eröffnung der Sommersaison des Museum Schloss Landeck gibt die Oberländer Sängerrunde ein außergewöhnliches Konzert in der Gotischen Halle auf Schloss Landeck. Obmann Othmar Kröll und Chorleiter Otmar Juen freuen sich mit den Sängern auf zahlreichen Besuch. Wann: Sonntag, 28. April 2019 Zeit: 19.00 Uhr Wo: Gotische Halle, Schloß Landeck Eintritt; Freiwillige Spenden

  • 15.04.19
Lokales
Jahresprogramm 2019 für das Schlossmuseum Landeck fixiert: Obmann Christian Rudig (4. v.l) mit dem Vorstandsteam.

Zahlreiche Höhepunkte
Schlossmuseum Landeck präsentiert Jahresprogramm 2019

LANDECK. Das Programm für 2019 wurde vom Vorstand des Bezirksmuseumsvereins fixiert. Neben Ausstellungen und Konzerten wird  der 500. Todestag von Kaiser Maximilian I. gewürdigt. Auch wenn derzeit die Tore des Schlossmuseums geschlossen sind, wurde vom Vorstand des Bezirksmuseumsvereins Landeck in den letzten Wochen am Jahresprogramm 2019 intensiv gearbeitet. Die Beratungen sind abgeschlossen und das Jahresprogramm 2019 wurde fixiert. Alle Infos auf www.schlosslandeck.at/programm....

  • 13.03.19
Lokales
Die neue Festschrift 50 Jahre Museum Schloss Landeck ist beim Bezirksmuseumsverein erhältlich.
2 Bilder

Neue Festschrift
Fünfzig Jahre Museum Schloss Landeck

LANDECK. Im Jahr 1968 wurde begonnen das Schloss Landeck als Museum und Galerie zu adaptieren. Zu diesem Anlass hat der Bezirksmuseumsverein eine 73-seitige Festschrift herausgegeben. 1968 bis 2018 Obwohl die Anfänge des Bezirksmuseumsvereins bis in die dreißiger Jahre des vorigen Jahrhunderts zurückgehen, konnte erst 1968, also vor fünfzig Jahren, begonnen werden das gesamte Schloss als Museum und Galerie zu adaptieren. Als erster Obmann der Neugründung fungierte Robert Carotta....

  • 01.03.19
Lokales
5 Bilder

Oberländer Advent Schloss Landeck

Am 3. Adventsonntag fand der zweite Teil des "Oberländer Advent 2018" auf Schloss Landeck statt. Ganz im Zeichen alter Handwerkskunst und Volksmusik stand dieser Nachmittag. So zeigte der Pfundser Kurt Schmitzberger die alte Kunst ein Seil herzustellen. Einem Schindelmacher konnte man genauso bei der Arbeit zu sehen, wie der Malerei von Gerhard Müllauer. In der Schwabenkinderstube wurde von der Kräuterhexe Michaela geräuchert. Goldschmiedearbeiten, Handwerkstechnik mit Stoffen, sowie Strick-...

  • 18.12.18
Leute
StR.H.Mayer, F.Geiger, Siegfried Krismer, Bgm.Dr.Jörg, Nikolaus Köll
6 Bilder

Siegfried Krismer zu Gast im Schloss Landeck

Bilder, Plastiken und Krippen zeigt der bekannte Künstler Siegfried Krismer aus Fiss in der Galerie im Schloss Landeck. Zahlreiche Besucher wohnten der Eröffnung bei. Musikalisch umrahmt wurde die Ausstellungseröffnung von Clemens Ehrlich aus Zams auf der Harfe. Unter den Gästen Bgm. Dr. Wolfgang Jörg, StR. Herbert Mayer und Alwin Chemelli. Die Ausstellung auf Schloss Landeck ist bis einschließlich 6. Jänner 2019 (1.1.2019 geschlossen) von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr zu besichtigen.

  • 18.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.