Erfolgreicher Saisonsauftakt

Fabian Achenrainer wurde mit zweimal Laufbestzeit Österreichischer Juniorenmiester
  • Fabian Achenrainer wurde mit zweimal Laufbestzeit Österreichischer Juniorenmiester
  • Foto: HQ Superfoto
  • hochgeladen von Alexandra Achenrainer

Fabian Achenrainer ist Österr. Juniorenmeister und Vize-Staatsmeister

Ried. Vom 16. bis 17. Dezember wurden in Obdach (Stmk.) die Österreichischen Meisterschaften und Staatsmeisterschaften im Rennrodeln auf Naturbahn ausgetragen. Fabian Achenrainer vom SV Ried i. O. fuhr mit zweimal Laufbestzeit zum österr. Juniorenmeister. Im Doppelsitzer wurde Achenrainer mit seinem Sautner Partner Miguel Brugger Vize-Staatsmeister und das Duo gewann die Juniorenklasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen