Ried i. O.

Beiträge zum Thema Ried i. O.

Sport
Die erfolgreichen Sportler vom SV Ried
15 Bilder

In Ried glühten die Rollen
Heimvorteil voll ausgenutzt

Ried i. O. war am 17. und 18. August 2019 erstmals Austragungsort des 3. und 4. Austria-Cups im Rollenrodeln mit internationaler Beteiligung. Es war eine durchaus gelungene Veranstaltung des SV Ried, Sektion Rodeln. Es gab von allen Seiten nur positives Lob. Vor allem wurde die selektive, 870 m lange und kurvenreiche Rennstrecke am Kapf, die mit enormen Aufwand abgesichert wurde, gelobt. Auch die Ergebnisse der Rodler vom SV Ried waren beeindruckend. Fabian Achenrainer wurde bei beiden Rennen...

  • 19.08.19
Sport
Die erfolgreichen Rennrodler vom SV Ried bei den Tiroler Meisterschaften
2 Bilder

Jede Menge Edelmetall für Rieder Rodler

Ried i. O. Was für ein Auftakt für die Rodler vom SV Ried. Bei der Tiroler Meisterschaft im Rennrodeln am 30. Dez. 2018 in Umhausen waren sieben Sportler vom SV Ried am Start. Schaffenrath Alina wurde Tiroler Schülermeisterin, Thöni Naomi Tiroler Jugendmeisterin. Laura Rietzler wurde Dritte in der Jugendklasse. Paul Kuen freute sich über den Tiroler Vize-Jugendmeister und Rietzler Daniel erreichte den hervorragenden sechsten Rang. Bei den Junioren war einmal mehr Achenrainer Fabian eine Klasse...

  • 30.12.18
Sport
Fabian Achenrainer wurde mit zweimal Laufbestzeit Österreichischer Juniorenmiester

Erfolgreicher Saisonsauftakt

Fabian Achenrainer ist Österr. Juniorenmeister und Vize-Staatsmeister Ried. Vom 16. bis 17. Dezember wurden in Obdach (Stmk.) die Österreichischen Meisterschaften und Staatsmeisterschaften im Rennrodeln auf Naturbahn ausgetragen. Fabian Achenrainer vom SV Ried i. O. fuhr mit zweimal Laufbestzeit zum österr. Juniorenmeister. Im Doppelsitzer wurde Achenrainer mit seinem Sautner Partner Miguel Brugger Vize-Staatsmeister und das Duo gewann die Juniorenklasse.

  • 17.12.17
Sport
Junioren-Europameister und Gesamtweltcupsieger Fabian Achenrainer vom SV Ried i. O. wurde am Tag des Sports in Wien für seine besondere sportlichen Leistungen geehrt
5 Bilder

Junioren-Europameister geehrt

Beim „Tag des Sports in Wien“ wurde Fabian Achenrainer ausgezeichnet Ried/Wien. 400.000 Fans, ein ganzer Tag voller Action auf mehr als 120 Mitmachstationen, fast 400 SportlerInnen, die gewürdigt wurden – das war der Tag des Sports am 23. September beim Wiener Prater. Einer der vierhundert erfolgreichsten Sportler Österreichs ist der erst 16-jährige Naturbahnrodler Fabian Achenrainer vom SV Ried i. O. Er wurde zum zweiten Mal in Folge für seine sportlichen Leistungen geehrt. Achenrainer wurde...

  • 25.09.17
Sport
Rieder Nachwuchshoffnungen können es kaum noch erwarten bis zur Tiroler Meisterschaft und zum TRV-Cup am 14. und 15. Jänner auf der Heimbahn.

Rodelrennen in Ried

Tiroler Meisterschaft und TRV-CupRied. Vom 14. bis 15. Jänner 2017 ist Ried i. O. erstmals Austragungsort der Tiroler Meisterschaft im Sportrodeln. An die 120 Rodler/Innen werden auf der 550 m langen und selektiven "Wassertal-Bahn" in Ried um Edelmetall und die Tiroler Meister-Titel kämpfen. Der Start erfolgt um 9:30 Uhr. Zusätzlich findet am 15. Jänner 2017 der 3. TRV-Cup im Rennrodeln statt. Rennbeginn ist um 9:00 Uhr. Anmeldungen sind bis 12. Jänner 17 an josef.maass@aon.at möglich. Weitere...

  • 31.12.16
Sport
16 Bilder

Ried i. O. - Union Innsbruck 2 endet 0:0

Ein Spiel ohne Höhepunkte. In der 1 Halbzeit war das Spiel noch ausgeglichen leichte Vorteile für die Heimmannschaft aber keine zwingenden Tormöglichkeiten. Halbzeit zwei ging es in dieser Tonart weiter nur in den letzten 20 min war Union am Drücker und hatte einige gute Tormöglichkeiten scheiterte aber an sich selbst oder am Rieder Schlussmann . Eine alte Weisheit sagt wer kein Tor schießt hat sich keinen Sieg verdient. Als ist das Unentschieden sicher gerecht !! Ried kann mit dem...

  • 11.10.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.