Manuela Sailer - österreichische Meisterin 2012

Manuela Sailer mit Werner Sailer (li.), Landesschützenmeister Julius Vorhofer und Bgm. Helmut Ladner
  • Manuela Sailer mit Werner Sailer (li.), Landesschützenmeister Julius Vorhofer und Bgm. Helmut Ladner
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

KAPPL (jota). Vor kurzem wurde der österreichische Meistertitel im Schießen von Manuela Sailer in Kappl groß gefeiert. Die 20-jährige Studentin holte sich mit 393 Ringen die begehrte Auszeichnung und wurde in der Juniorenklasse Erste.

Seit ihrem 14. Lebensjahr schießt die junge Kapplerin und konnte in der Vergangenheit schon tolle Erfolgen verzeichnen und schaffte es mit Unterstützung ihrer Familie an die Spitze des österreichischen Schießsportes. Mit Ehrgeiz und Zielstrebigkeit belegte sie Topplatzierungen und Siege bei Tal-, Bezirks- oder Landesmeisterschaften.

So gelang ihr heuer der dritte Sieg in Serie bei der Talmeisterschaft. Im Bezirk sicherte sie sich Rang eins mit 392 Ringen und nahm schließlich landesweit - mit
der starken Leistung von 396 Ringen (Bezirksrekord) - die Silbermedaille mit nach Hause. Darüber hinaus gewann die Mannschaft Zell am Ziller mit Manuela als Leihschützin die Bundesliga.

Teilnahmen bei der Europameisterschaft 2009 in Prag und 2011 in Brescia, beim Internationalen Wettkampf "Pannonia Trophy", an Wettkämpfen über die Universität, etwa beim World University Shooting Championship in Polen oder bei der Universiade in China waren Highlights und erfolgreiche Erlebnisse für die junge Schützin.

Ihr bisher größter Erfolg ist der Titel der österreichischen Meisterin, den sie sich Ende März mit 393 Ringen sicherte und die Goldmedaille sowohl in der Einzel- als auch in der Mannschaftswertung holte.

Besonders stolz auf ihre Leistungen ist die Schützengilde Kappl mit Oberschützenmeister und Vater Werner Sailer. Gratuliert haben ua auch Bgm. Helmut Ladner, Landesschützenmeister Julius Vorhofer, Bezirsschützenmeisterin Elisabeth Pfandler oder Richard Walter, Oberschützenmeister der Schützengilde Paznaun. Ein Ehrenkanonenschuss der Schützenkompanie Kappl freute die österreichische Meisterin besonders.

"Ich bin überwältigt von den vielen Geschenken und Gratulationen und ich freue mich, dass so viele bei meiner Feier dabei sind", bedankte sich Manuela Sailer anlässlich ihrer Ehrung.

Autor:

Dr. Johanna Tamerl aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.