Neuer Eurogast Webshop österreichweit online

Mag. Thomas Walser, Geschäftsführung Eurogast Österreich, zeigt sich vom neuen Webshop begeistert.
2Bilder
  • Mag. Thomas Walser, Geschäftsführung Eurogast Österreich, zeigt sich vom neuen Webshop begeistert.
  • Foto: Eurogast Österreich
  • hochgeladen von Othmar Kolp

ZAMS. Der neue Webshop für den Gastronomie-Großhandel, der Eurogast Webshop, ist mit Mai österreichweit online gegangen. Er wurde individuell für Eurogast entwickelt und ist somit perfekt auf die Bedürfnisse der Gastronomen abgestimmt. „Bei all unseren Überlegungen standen die Bedürfnisse der Gastronomen immer im Fokus. Schnelles und Übersichtliches Bestellen, jederzeit und egal von wo aus, und aktuelle Infos zum Status der Lieferung, das waren die Voraussetzungen. All das erfüllt der neue Webshop und bietet darüber hinaus noch mehr Features“, zeigt sich Thomas Walser, Geschäftsführer Eurogast stolz.

Ein System, das dazu lernt

Neben dem All-in-One Konzept von Shop und Website wurde auch die gesamte grafische Aufmachung überarbeitet. Mit neuem Bildmaterial, das 360-Grad-Ansichten der Produkte ermöglicht, wird die Bestellung enorm vereinfacht. Der komplette Webshop ist ohne Tastatur bedienbar, das heißt auch für alle mobilen Endgeräte und für unterwegs perfekt geeignet.
Bei der Artikelsuche werden in der neuen Version des Webshops Suchvorschläge generiert und Synonyme vorgeschlagen. Nach mehreren getätigten Bestellungen können die Vorschläge bereits präzisiert werden. „Das System lernt sozusagen dazu- je öfter man online bestellt, umso besser werden die Suchvorschläge!“, erklärt Thomas Walser. Neu ist auch das Erstellen von Bestellvorlagen. Für wiederkehrende Kunden kann einfach eine eigene Vorlage kreiert werden. Das bedeutet viel Zeitersparnis, was Gastronomen mit straffem Zeitplan entgegenkommt. Der verbesserte Artikelfilter nach Warengruppen ist ein zusätzlicher Bonus.
Ist die Bestellung abgeschlossen und der Warenkorb voll, so kann der Benutzer nun auch Beleg und Lieferschein als PDF speichern oder online abrufen. Die Zustellung der Produkte erfolgt – ganz nach den Grundsätzen von Eurogast – immer zeitgerecht und reibungslos. Der neue Webshop hilft nicht nur beim Zeitsparen: Er macht das ohnehin schon stressige Leben der Gastronomen – zumindest was die Bestellung und Lieferung der Waren betrifft – besser planbar.

Profis sind begeistert

„Die ersten Hotels und Gastronomen haben bereits im neuen Webshop bestellt und zeigen sich begeistert“, berichtet Thomas Walser. „Ich rechne damit, dass viele unserer Kunden ihre gesamte Bestellung nur mehr online aufgeben werden und wir von aktuell rund 30 Prozent unseres Umsatzes, der via Webshop generiert wird, auf 40 Prozent ansteigen werden“, gibt er einen Ausblick.
„Unser Projekt E-Commerce ist aber nie abgeschlossen, es wird laufend weiterentwickelt und optimiert, so dass wir unseren Kunden immer die beste, will heißen schnellste und unkomplizierteste Bestellmöglichkeit bieten können!“ so Thomas Walser abschließend.

Mag. Thomas Walser, Geschäftsführung Eurogast Österreich, zeigt sich vom neuen Webshop begeistert.
Der neue Webshop - Suchergebnisse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen