31.08.2014, 17:10 Uhr

Pfunds-Kerle Fest als Publikumsmagnet

Die Pfunds-Kerle präsentierten bei ihrem Fest ihre neue CD "Das neue Album 2014".

CD-Präsentation der Pfunds-Kerle

PFUNDS (jota). Unzählige Fans aus ganz Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien, Dänemark oder Frankreich waren auch heuer wieder bei der Fanwoche und dem 21. Pfunds-Kerle-Fest der Pfunds-Kerle mit dabei.
Paul und Martin Köhle sowie Joe Wachter erlebten mit ihren treuen Anhängern eine abwechslungsreiche und spannende Woche. "Unter anderem besuchten wir die Stiegl-Brauerei in Salzburg und der Fan-Wandertag zur Möseralm in Fiss ist schon zur Tradition geworden", freuen sich die Pfunds-Kerle, die ihrem Publikum immer etwas Spezielles bieten.
Beim Zeltfest traten unter anderem die Ladiner, die Jungen Zillertaler, die Lungauer, Saso Avsenik oder Graziano auf, ehe am Samstag die Pfunds-Kerle selber für eine Bombenstimmung im 2000-Mann-Zelt sorgten. Ein weiterer Höhepunkt war die CD-Präsentation "Das neue Album 2014".


NACHGESCHENKT
Die Pfunds-Kerle stehen seit Jahrzehnten gemeinsam auf der Bühne und schaffen es mit ihrer Musik und der Nähe zu ihren Fans die Leute zu begeistern und mitzureißen. Trotz des großen Bekanntheitsgrades sind sie bodenständig geblieben. Vielleicht macht gerade das ihren Erfolg aus!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
2.476
Maria Schiemer aus Braunau | 31.08.2014 | 18:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.