21.08.2017, 16:28 Uhr

Erneute "Böhm-Zertifizierung" im Altersheim Landeck

Altersheim Landeck: Das Team des 3. Stockes freut sich über die "Böhm Zertifizierung".
LANDECK (joli). "Pflege nach Böhm" wird im Altersheim Landeck groß geschrieben. Kürzlich wurde das Team des 3. Stockes "Böhm zertifiziert". Heimleiter Reinhard Scheiber und Pflegedienstleiter Viktor Zolet freuten sich darüber sehr: "Nun fehlt uns nur noch der 1. Stock, dann ist das ganze Haus 'Böhm zertifiziert'."
Dabei setzen die Mitarbeiter der "Böhm-Station" das "psychobiographische Pflegemodell" des österreichischen Pflegewissenschaftlers Erwin Böhm um. "Auch wenn der Körper schwächer wird, ist der ganze Mensch noch immer Teil der Gesellschaft und sollte auch Lebensfreude im Altersheim erleben dürfen", so die Geschäftsführerin der ENPP-Böhm Bildungs- und Forschungsgesellschaft mbH, Marianne Kochanski, die auch die Zertifizierung im Altersheim Landeck durchführte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.