16.03.2017, 14:30 Uhr

Höchste Auszeichnung für Traditionsbrennerei Nöbl aus Grins

Die Brenner Nöbl aus Grins wurde mit dem "Goldenen Stamperl" für ihren Pflaumenbrand ausgezeichnet. (Foto: Fotohaus Roschmann GmbH)
GRINS/WIESELBURG. Vom 03 bis 06. März 2017 fand einer der wichtigsten europäischer Treffen, die bekannte „AB HOF – Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter“ im niederösterreichischen Wieselburg statt.
Eine Expertenjury unter Vorsitz von Ing. Wolfgang Lukas (Landwirtschaftskammer Niederösterreich) beurteilte die hohe Qualität der eingereichten Produkte im Doppelprobensystem welches eine exakte Beurteilung zulässt. Mit einer der bedeutendsten Bewertungen europaweit „Das Goldene Stamperl“ wurde die Traditionsbrennerei Nöbl aus Grins, mit ihrem Pflaumenbrand ausgezeichnet. Die hohe Qualität, aus dem Hause Nöbl, wurde zudem mit weiteren zwölf Auszeichnungen, darunter sechs Gold, vier Silber und zwei Bronze bestätigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.