Grins

Beiträge zum Thema Grins

Coronavirus: In St. Anton am Arlberg gibt es ebenso wie in Grins, See und Schönwies eine "aktiv positive" Person.

Covid-19 im Bezirk Landeck
Über 7.000 Testungen durchgeführt - weiterhin vier infizierte Personen

BEZIRK LANDECK (sica). Die Zahl der Corona-Fälle im Bezirk bleibt weiterhin bei vier "aktiv positiven" Personen. Mittlerweile wurden über 7.000 Testungen durchgeführt. Nach wie vor 26 Gemeinden "virusfrei"Der aktuelle Stand des Tiroler Corona-Dashboards zeigt, dass im Bezirk Landeck weiterhin vier Personen als "aktiv positiv" gelten - Jeweils einen Coronafall gibt es in den Gemeinden St. Anton am Arlberg, Grins, See und Schönwies. Es wurden bis dato 7.180 Testungen durchgeführt, 975...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bild # 1346: Das Volksobservatorium unmittelbar neben der Bergstation der Venetbahn
 13  8   4

Abendstern - Morgenstern
VENUS ist derzeit als Abendstern am Himmel zu sehen

Morgenstern und Abendstern beziehen sich im Falle, dass der Planet Venus sichtbar ist, auf das gleiche Wandelgestirn. Da die Venus sich auf ihrer Bahn schneller bewegt als die Erde, überholt sie unseren Planeten. Bei der Annäherung an die Erde steht sie östlich der Sonne und erscheint als „Abendstern“ am Himmel. Hat sie die Erde überholt und entfernt sich wieder von ihr, steht die Venus westlich der Sonne und erscheint als „Morgenstern“ am Himmel. Als innerer Planet zeigt die Venus bei der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
Coronavirus: In der ehemaligen Quarantäne-Gemeinde St. Anton am Arlberg geht die Zahl der Infizierten Richtung Null.

Covid-19
Noch vier Erkrankte – 27 Gemeinden im Bezirk Landeck frei von Corona

BEZIRK LANDECK, ST. ANTON (otko). In 27 der insgesamt 30 Gemeinden im Bezirk Landeck gibt es laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards derzeit keinen Fall eines Erkrankten. Aktuell gelten im Bezirk Landeck nur mehr vier Personen als infiziert. Bereits 27 Gemeinden im Bezirk Landeck "virusfrei" Laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 14. Mai, 13:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell vier Erkrankte. Gegenüber dem Vortag gelten zwei weitere Personen genesen. Inzwischen sind 27...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl gibt es seit 13. Mai keinen bestätigten Corona-Erkrankten mehr.
  2

Covid-19
Null: Ischgl ist wieder frei von Corona

BEZIRK LANDECK, ISCHGL (otko). In 26 der insgesamt 30 Gemeinden im Bezirk Landeck gibt es laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards derzeit keinen Fall eines aktuell Erkrankten. Auch in Ischgl, das in der Krise als Hotspot tituliert wurde, gibt es seit heute (13. Mai) keinen bestätigten Fall mehr. 26 Gemeinden im Bezirk Landeck "virusfrei" Laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 13. Mai, 13:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell sechs Erkrankte – am 11. Mai waren es noch zwölf....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auch im als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl geht die Zahl der Infizierten gegen Null.

Covid-19
Gegen Null: Bereits 23 Gemeinden im Bezirk Landeck "virusfrei"

BEZIRK LANDECK (otko). In 23 der insgesamt 30 Gemeinden im Bezirk Landeck gibt es laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards derzeit keinen Fall eines aktuell Erkrankten. Die Zahlen gehen langsam gegen Null. Über zwei Drittel der Gemeinde frei von Corona Laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 11. Mai, 09:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell zwölf Erkrankte – am 5. Mai waren es noch 20. Inzwischen sind 23 von 30 Gemeinden "virusfrei". Der Trend im ehemaligen "Krisenbezirk...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Gemeinde Ischgl (im Bild) und die Gemeinde Zams haben aktuell noch fünf Corona-Erkrankte.

Covid-19
22 Gemeinden im Bezirk Landeck frei von Corona

BEZIRK LANDECK (otko). In 22 der insgesamt 30 Gemeinden im Bezirk Landeck gibt es laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards derzeit keinen Fall eines aktuell Erkrankten. In Ischgl sind derzeit nur mehr fünf Personen infiziert. Über zwei Drittel der Gemeinde "virusfrei" Laut Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 5. Mai, 13:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 20 Erkrankte – am 30. April waren es noch 45. Inzwischen sind 22 von 30 Gemeinden "virusfrei". Der Trend im ehemaligen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bild 01: Mitte März ein Böschungsbrand auf der Sonnenseite unterhalb von Grins.
 38  14   11

Klimawandel - Gefahr für den Wald
Der Klimawandel bringt den Wald in Lebensgefahr

Schnee- und Windbruch bedroht den Wald im Winter und danach folgt die Trockenheit und in der Folge bedrohen die Schädlinge (am bekanntesten ist der Borkenkäfer) den noch stehenden aber geschwächten Wald. Wenn der Wald das alles noch überstanden haben sollte, so wird durch unsere Unachtsamkeit und in der Folge durch die Trockenheit infolge des Klimawandels große Waldflächen durch einen Brand auf einen Schlag endgültig vernichtet! Wenn der Wald weg ist, gibt es eine zusätzliche exponentielle...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
Ingeborg Schimpfössl führt liebevoll "rundumskind" in Grins - Ihr Second Hand Shop mit Kinderartikeln auf Kommission.
  21

rundumskind Grins
Staunen, entdecken und fündig werden

GRINS (sica). Nicht von der Stange kaufen, sondern fündig werden! Im Second Hand Shop "rundumskind" von Ingeborg Schimpfössl in Grins gibt es das Angebot, Kinderartikel auf Komission zu kaufen und zu verkaufen. Ganz nach dem Motto: Hand verlesen, Wert erhalten, neu angekommen. ++ Dieser Artikel entstand vor der Ausgangssperre im Rahmen des BEZIRKSBLÄTTER Klimaschwerpunktes "Unsere Erde" zum Thema Wiederverwenden statt verschwenden. Auf geänderte Öffnungszeiten durch die aktuelle Situation...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Stubaier Freitagsmusig ist mal abseits der alpenländischer Dreiklangsmelodik unterwegs!
  11

Let's Grins mit der Stubaier Freitagsmusig
Volksmusik auf Abwegen

GRINS (tth). "Im Beverly Hills von Pians", wie es Peter Margreiter von der Stubaier Freitagsmusig nannte, fand am 28. Februar ein ganz besonderer Konzertabend organisiert vom Verein "Mein.Grins" statt. Wer bei der Stubaier Freitagsmusig an typisch alpenländische Volksmusikanten denkt, liegt falsch. Die drei Vollblutmusiker Peter Magreiter, seine Frau Sonja Steusloff-Margreiter und Hubert Eberl heben tirolerische Klänge auf eine völlig neue Ebene.  Neben der SpurIn ihrem Programm "Neben der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Bischof Hermann Glettler las aus seinem Buch und verkauft seine Collagen für einen guten Zweck.
  44

Grafiken und Collagen
Bischof Hermann Gletter stellt in Landeck aus

LANDECK-GRAF (jota). Bischof Hermann Glettler stellt derzeit im Atelier im Karrnerwaldele von Gerald Kurdoglu Nitsche aus. Unter dem Titel "Die fremde Gestalt" werden Grafiken und Collagen gezeigt, der Bischof las Texte aus seinem gleichnamigen Buch.  Hermann Glettler studierte nach seinem Theologiestudium ua Kunstgeschichte und besuchte zwei Jahre lang die Kunstakademie in Stuttgart. Bei der Vernissage, zu der ua LA Anton Mattle, Pfarrer Herbert Traxl oder Walter Schieferer von der Tiroler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Die fleißigen Helferinnen rund um Brigitte Lechthaler (li.) hatten alle Schöpfer voll zu tun.
  3

Aschermittwoch
Fastensuppe für den guten Zweck

ZAMS/LANDECK/GRINS (sica). Das Angebot des traditionellen Suppentages im Talkessel am Aschermittwoch  wurde auch heuer wieder sehr gut angenommen. Großer AndrangIm Widumkeller herrschte großer Andrang, als die Katholische Frauenbewegung unter der Leitung von Brigitte Lechthaler am Aschermittwoch zum traditionellen Fastensuppentag lud. Gegen eine freiwillige Spende hatte man die Qual der Wahl - Eine große Palette an verschiedenen fleischlosen Suppen, die von den Helferinnen ausgegeben...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bild 01: Blick nach Osten. Die Mieminger Kette ist bereits von der aufgehenden Sonne beleuchtet. Fernsicht bis zu den Bergen von Telfs (ca. 50 km). Links unten ist die Kronburg noch im tiefen Schatten. Auch der Tschirgant (2.370 m) liegt noch im tiefen Schatten. Rechts sieht man die N-O- Flanke des Krahbergs (Schigebiet Venet) mit Abschnitten der "Rifenalabfahrt".
 31  22   10

WINTERLICHER TALKESSEL LANDECK - ZAMS
Wunderschöner Wintermorgen im Talkessel LANDECK – ZAMS

Heute den 30.01.2020 ging die Sonne bei fast strahlend blauen Himmel auf, nachdem es am Tag zuvor den ganzen Tag schneite. Der Tag begann mit erfrischend weißer Landschaft und mit stimmigen Morgenrot auf den Bergspitzen. Diese Landschaft präsentierte sich uns heute Morgen im Laufe der Zeit von 3 Stunden vor unseren Fenstern von Osten über Norden bis Westen. Das Bild 05 und 09 zeigen Stanz und den Nachbarort Grins. Sie sind bekannt als Ort der Schnapsbrennereien. Das heimische Obst wird...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
Bildhauer/Plastiker Christian Moschen aus Grins (Bezirk Landeck, Tiroler Oberland) mit dem Gründer und Inhaber vom AAART PROJEKT WENDLING, dem Kitzbüheler ART-Agenten Klaus Wendling (Foto: Patrice Bruvier)
 3   7

Bildhauer/Plastiker Christian Moschen begeisterte mit "Mahnfred", "Miwa", "born to be wild" und "vom morgenden Rot"
Starker Auftritt vom Künstler Christian Moschen auf der 24. ART Innsbruck, der Internationalen Kunstmesse

„Kunst spricht von Seele zu Seele“, philosophierte Kulturlandesrätin Dr. Beate Palfrader anlässlich der Eröffnung der 24. ART Innsbruck, der internationalen Messe für unter anderem zeitgenössische Kunst, Pop Art und Klassische Moderne des 19. bis 21. Jahrhunderts. Die rund 80 internationalen Aussteller, fast zur Gänze nur ganz prominente Galerien, präsentierten weit mehr als 500 Künstler. Als einziger zugelassener Nicht-Galerist präsentierte der Kitzbüheler Klaus Wendling, der sich inzwischen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Maria Schuhberger
Alfred Legenstein und Karl Teml sorgen für ein perfektes "Schnapsmenü".
  18

6. Schnapsmenü
"Keine Schnapsidee..." in Grins

GRINS (jota). Keine Schnapsidee hatten vor einigen Jahren Karl Teml und Alfred Legenstein, als sie das Schnapsmenü in Grins kreierten. Bei der 6. Auflage konnten heuer knapp 100 Gäste den Abend genießen.  Die Idee zum Schnapsmenü hatte Koch Karl Teml. Edle Speisen sollten mit Hochprozentigem aus Grins verfeinert werden. Schnapsbrenner Alfred Legenstein war begeistert und so überlegten sie gemeinsam, wie das Projekt umgesetzt werden könnte. Legenstein und Teml arbeiten ehrenamtlich. Heuer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Beim "Tag der Nächte" in Grins sangen und spielten Musikbegeisterte für Musikbegeisterte.
  17

Tag der Nächte
Musik - unterhält, berührt und verbindet

GRINS (tth). Am Samstag den 2.11. verwandelte sich der Gemeindesaal in Grins in eine Bühne für Musikbegeisterte. Dieser musikalische Abend wurde vom Verein Mein.Grins nach 5 Jahren Pause zurück ins Leben gerufen. Viele selbstgeschriebene Lieder, Coversongs, klangvolle Stimmen, a capella oder begleitet von Instrumenten wie Klavier, Gitarre, Percussion und sogar Ukulelen, waren zu hören beim "Tag der Nächte" in Grins.  Der Name entstand durch ein Missverständnis und so wurde vor zwölf Jahren aus...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Im Atelier des Künstlers Christian Moschen konnten die Schüler/innen Wissen und erste Erfahrungen in Tonmodellierung, Schweißen und Bronzeguss sammeln.
  2

Gymnasium Landeck
Besuch beim Bildhauer Christian Moschen

LANDECK/GRINS. Dass sich die Schüler/innen im Schwerpunkt „Bildnerisches Gestalten und Werken“ längst nicht nur auf das weiße Blatt Papier beschränken lassen, hat sich wohl schon herumgesprochen. Genau das Gegenteil ist auch im heurigen Schuljahr der Fall: Die Schüler/innen der 8. Klassen beschäftigen sich mit dreidimensionalem Gestalten und widmen sich dem Thema „Bildhauerei“. Erste Erfahrungen sammeln Als Einstieg dafür besuchten sie Mitte September den Künstler Christian Moschen in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Julian Platter avancierte mit zwei Toren zum Matchwinner.
  2

Fußball im Bezirk Landeck
Zams schießt sich zum ersten Erfolg!

BEZIRK LANDECK. Erster Saisonsieg für den SV Zams gegen St. Johann! Schönwies dreht Partie gegen Seefelder Plateau. Tiroler Liga SV Luzian Bouvier Zams – SK St. Johann 2:1 (1:0) Durchatmen im Lager der Zammer Fußballdelegation! Nach sieben Runden verbuchte die Haselwanter-Elf den ersten „Dreier“ der Saison und besiegte St. Johann vor eigenem Publikum mit 2:1. Julian Platter brachte die in der ersten Halbzeit klar überlegenen Zammer nach 36 Minuten mit 1:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel...

  • Tirol
  • Landeck
  • Julian Wiederin
Zams  (weißes Trikot) mit Tobias Fleischmann konnte auch gegen den SV Kirchbichl die Niederlagen-Misere nicht beenden.

Fußball im Bezirk Landeck
Paznauner Torgala gegen Sölden - 8:2!

BEZIRK LANDECK. FC Paznaun mit Offensivspektakel. Siege für Schönwies und Prutz/Serfaus. Landeck und Arlberg holen Remis. Tiroler Liga SV Luzian Bouvier Zams – SV Kirchbichl 2:5 (2:2) Zams bleibt auch nach Runde fünf in der Hypo Tirol Liga ohne Sieg! Zum Spiel: Eine abseitsverdächtige Aktion (19.) sowie ein unglückliches Eigentor brachten die Zammer gegen Kirchbichl vor eigenem Publikum nach nur 26 Minuten unter Zugzwang. Die Hausherren kamen in der Folge jedoch besser ins Spiel und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Julian Wiederin
Nach starken Regenfällen ging vom Dawintobel eine Mure ins Ortsgebiet von Strengen ab.
  13

Nach starkem Unwetter
Murenabgänge in Strengen und Grins

Kräftige Unwetter ließen am Samstagabend in Strengen und Grins Muren abgehen. Betroffen sind Straßen, Wohn- und Wirtschaftsgebäude. Eine Tischlerei in Strengen wurde komplett zerstört. STRENGEN (das). Fast sah es in diesem Jahr so aus, als würde der Bezirk Landeck von größeren Naturereignissen verschont bleiben. Am 31.August ging jedoch nach starken Regenfällen, gegen 18:10 Uhr im Gemeindegebiet von Strengen (Ortsteil Klaus) vom Dawintobel eine Mure ab. Die Mure führte dabei große Mengen an...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Anna Pfanzelter (TIROLER VERSICHERUNG), Christian Elzinger, Sylvia Zlöbl, Paula-Sophie Draxl, Anna Maria Schuler, Bernhard Lackner und Vorstandsdirektor Mag. Franz Mair (TIROLER VERSICHERUNG) (v.l.).

GEWINNSPIEL DER TIROLER VERSICHERUNG
Tirols Dialekt-Vielfalt: Grinnerin unter den GewinnerInnen

Beim Dialekt- Gewinnspiel der TIROLER VERSICHERUNG darf sich Anna Maria Schuler aus Grins über ein Grillfest für 50 Personen freuen. INNSBRUCK/GRINS. In allen Tiroler Bezirken konnte man in den letzten Wochen die kultigen Sprüche der TIROLER VERSICHERUNG hören. Grund dafür war das Gewinnspiel des Versicherungsanbieters. Im eigenen Dialekt galt es, den bislang geschriebenen Sprüchen Leben einzuhauchen. Neben den glücklichen GewinnerInnen geht aus der Aktion vor allem eines hervor: Die Tiroler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Gabriel Castañeda begeistert das Publikum beim "Best of" mit den Highlights der letzten Jahre.
  7

Sommerkabarett
Chili con Castañeda

GRINS (tth). Seit rund 15 Jahren ist Gabriel Castañeda der Grinner mit mexikanischen Wurzeln, auf den Bühnen des Landes unterwegs und begeistert das Publikum als Solokünstler, Moderator, mit seiner  Musikkabarett-Gruppe den "Tyrol Inn Stones" oder als Sänger der "Jaihouserocker's". Außerdem schreibt er Drehbücher für Filme oder TV-Shows und Stücke für andere Kabarettgrößen wie Alex Kirstan oder Elke Winkens.  Feurige Zutaten Gesellschaftskritisch, satirisch, etwas "böse" aber auf jeden Fall...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Ein 21-jähriger Arbeiter wurde in Grins in einer Baugrube bis zur Hüfte verschüttet. Er zog sich dadurch schwere Verletzungen am Fuß zu.

Arbeitsunfall in Grins
Arbeiter in Baugrube teilweise verschüttet

Ein 21-jähriger Arbeiter wurde in Grins in einer Baugrube bis zur Hüfte verschüttet. Er zog sich dadurch schwere Verletzungen am Fuß zu. GRINS. Ein 21-jähriger Österreicher war am 01.08.2019 gegen 10 Uhr mit Bohrarbeiten in Grins im Rahmen einer Baustelle beschäftigt. Dabei stieg der Arbeiter in die rund 190 cm tiefe Baugrube um die Lage des Bohrkopfes zu begutachten. Plötzlich lösten sich an der Wand der Baugrube Gestein und Erde und verschüttete den 21-Jährigen bis zur Hüfte. Seine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Anzeige
Bargeldbehebung beim Dorfwirt Stanz im Dorfladen.

Raiffeisenbank Oberland
Bargeld ohne Bank(-omaten)

BEZIRK. Durch die Raiffeisenbank Oberland initiierte Bargeldversorgung in Grins und Stanz bleibt erhalten! Abwanderung und Budgetmangel stellen vor allem kleinere Gemeinden vor große infrastrukturelle und gesellschaftliche Herausforderungen. Ähnlichen Herausforderungen unterliegen auch Raiffeisenbanken, die noch verhältnismäßig viele Bankstellen in Österreich unterhalten, welche natürlich auch kostenintensiv sind. „Nicht alle Bankstellen und Bankomaten werden beibehalten werden können, vor...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Symbolbild

Polizeimeldung
Moped in Grins über Abhang gestoßen – Polizei sucht Zeugen

GRINS. Unbekannte Täter stießen in Grins ein geparktes Moped über einen Abhang. Sachbeschädigung in Grins In den Morgenstunden des 07. Juli 2019 entwendeten unbekannte Täter ein Moped, welches am Parkplatz im Bereich des Fußballplatzes in Grins abgestellt war. Das Moped wurde auf der Gemeindestraße bergwärts geschoben und nach einigen Metern über einen Abhang gestoßen. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt. Die PI Landeck ersucht um zweckdienliche Hinweise zum Vorfall (Tel. 0 59 133 /...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.