Strengen

Beiträge zum Thema Strengen

Die Feuerwehren in Fließ/Hochgallmigg, Tobadill und Strengen mussten am 30. Juli zur Beseitigung von Unwetterschäden ausrücken (Symbolbild).
2

Feuerwehr-Einsätze
Unwetterschäden im Bezirk Landeck – L18 nach Hangrutschung wieder offen

BEZIRK LANDECK, KAUNERTAL. Ein heftiges Unwetter sorgte am Freitagabend für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Großraum Landeck. Umgestürzte Bäume mussten entfernt werden. Im Kaunertal war nach einem Hangrutsch die L 18 zwischen dem GH Alpenrose und dem Weiler Platz bis Samstagnachmittag gesperrt. +++UPDATE: Sperre der L 18 Kaunertalstraße wieder aufgehoben+++ Die Sperre der L 18 konnte am Samstag, 31. Juli, gegen 14.30 Uhr wieder ausgehoben werden. Somit ist die Gemeinde Kaunertal wieder auf dem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - Wie gut kennst du dich in der Region aus?

5 Fragen
Wie gut kennst du dich im Bezirk Landeck aus?

BEZIRK LANDECK. Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - hast du die fünf Antworten darauf? Fragen der WocheZwischen welchen beiden Paznauner Gemeinden bildet der Schallerbach die Grenze?Wann wurde die Heilbronner Hütte erbaut?In welcher Gemeinde liegt der Ortsteil Tschaffein?Wann wurde die Freiwillige Feuerwehr Strengen gegründet?Wie hoch ist die Saumspitze in der Verwallgruppe? AuflösungHast du alle Antworten gewusst? Die Auflösung zu den fünf Fragen aus der Region gibt es in der neuen Ausgabe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bei einem Zusammenstoß erlitt ein 70-jähriger E-Biker schwere Verletzungen (Symbolbild).

Polizeimeldung
E-Biker bei Zusammenstoß mit Mopedlenker in Strengen verletzt

STRENGEN. Ein 70-jähriger E-Biker erlitt bei einem Zusammenstoß mit einem 14-jährigen Mopedlenker auf einem Forstweg in Strengen schwere Verletzungen. Der 14-Jährige besitzt keine gültige Lenkberechtigung. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Strengen Am 29. Juni 2021, gegen 15:15 Uhr lenkte ein 14-jähriger Österreicher ein Moped auf einem Forstweg in Strengen, dabei kam es in einer Linkskurve zum Zusammenstoß mit einem 70-jährigen Lenker eines E-Bikes, wodurch beide stürzten. Während der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eine 47-jährige E-Bikerin wurde bei einem Sturz in Strengen schwer verletzt (Symbolbild).

Polizeimeldung
E-Bikerin bei Unfall in Strengen schwer verletzt

STRENGEN. Eine 47-jährige E-Bikerin stürzte aus unbekannter Ursache auf einer Gemeindestraße in Strengen. Dabei verletzte sie sich schwer am Unterarm. Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Strengen Am 27. Juni 2021 gegen 15.20 Uhr war eine 47-jährige Österreicherin im Gemeindegebiet von Strengen mit ihrem E-Bike in Begleitung ihres Lebensgefährten auf einer Gemeindestraße in Richtung Landeck unterwegs, als sie aus unbekannter Ursache stürzte und sich schwer am Unterarm verletzte. Die schwer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Monika Öttl mit ihrem Mann Andreas, Tochter Miriam und Sohn David.
12

Würdevolle Abschiedsfeier
Langjährige „Kindergartentante“ wird in den Ruhestand verabschiedet

STRENGEN. (lisi). Über 40 Jahre lang leitete die gebürtige Strengerin Monika Öttl den Kindergarten in ihrer Heimatgemeinde. Am 26. Juni wurde sie im Rahmen eines Corona-konformen, kleinen, aber sehr herzlichen und würdigen Festes verabschiedet. „Kindergartentante“ seit 1980Fünf Bürgermeister, ebenso viele Pfarrer und drei Schulleiter – mit all diesen Personen hat Monika Öttl im Laufe ihres Berufslebens zusammengearbeitet. Dabei sei gleich vorab zu erwähnen: Das Wort "Beruf" kam während der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Vor 40-Jahren feierte Pfarrer Herbert Traxl (mi.) in Strengen seine Primiz.
Video 26

40-jähriges Priesterjubiläum
Traxl: "Die Stimme für Christus erheben" - mit VIDEO

ZAMS (sica). Am 7. und 8. Juni 1981 feierte Pfarrer Herbert Traxl in Strengen seine Primiz - Im BEZIRKSBLÄTTER Gespräch blickt er auf eine bewegte Zeit zurück. "Mit zunehmenden Jahren ist mir immer wichtiger geworden, in einer oft gottvergessenen und verstörten Welt die Stimme meines Lebens zu erheben für Christus", so Pfarrer Herbert Traxl zu seinem 40-jährigen Priesterjubiläum im Juni 2021. Als er sich dazu entschied, den Weg als Priester zu gehen, habe er gewusst, dass es "kein Spaziergang...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Kabarettist Gabriel Castañeda freut sich, dass er endlich wieder auf der Bühne stehen kann!
3

Kultur Neustart
Der Comedy Provinz Prinz ist zurück!

LANDECK (tth). “I’ll be back” hätte wohl 'Schwarzeneggers Cousin Albert' vor rund sieben Monaten gesagt! Nun ist es endlich soweit - nach der viel zu langen Auftrittspause geht es für den Strenger Kabarettisten Gabriel Castañeda wieder auf die Bühnen des ganzen Landes. Als der letzte Vorhang fiel... Als ‘Prinz der Provinz’ wurde Gabriel Castañeda mit seinem Soloprogramm gefeiert und besonders als Pveronika strapazierte er die Lachmuskeln, bis im März 2020 erstmals abrupt der letzte Vorhang...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Pfarrer Andreas Tausch wechselt im September von St. Pius - Rum - Neu-Rum in die Pfarren Strengen-Pians-Tobadill.
2

Strengen-Pians-Tobadill
Neuer Pfarrer: Andreas Tausch ist ab September in den Gemeinden tätig

STRENGEN/PIANS/TOBADILL (sica). In den Pfarren Strengen, Pians und Tobadill endet die interimistische Leitung durch Dekan Martin Komarek. Ab September wirkt Andreas Tausch als Seelsorger in den Pfarrgemeinden. Andreas Tausch wird neuer PfarrerNach dem Abschied von ihrem "Radpfarrer" Georg Schödel im Oktober letzten Jahres übernahm Dekan Martin Komarek interimistisch die Leitung der Pfarren, unterstütz wurde er von Vikar P. Joji Alex - die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. Vom Generalvikariat der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Kathrin Hörschläger (GF Soziale Dienste Stanzertal): „Es war unglaublich, was unsere Mitarbeiter geleistet haben.“
2

Positives Resümee
Soziale Dienste Stanzertal haben Corona-Pandemie bisher gut gemeistert

STANZERTAL (lisi). Die Sozialen Dienste Stanzertal haben die Corona-Pandemie bisher mit Bravour gemeistert. In den kommenden Jahren ist das Unternehmen mit einer Pensionierungswelle konfrontiert – auch derzeit können freie Stellen angeboten werden. Die Sozialen Dienste Stanzertal forcieren und unterstützen Ausbildungen diverser Bereiche. Pflegeberufe sind Berufe mit Zukunft, einem vielseitigen Betätigungsfeld, Karrieremöglichkeiten und sicheren Beschäftigungsaussichten. "Unglaubliches...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
In Strengen verletze sich ein 44-Jähriger tödlich mit einer Motorsäge. (Symbolbild)

Polizeimeldung
Strengen: Tödlicher Arbeitsunfall mit Kettensäge

STRENGEN. Ein 44-jähriger führte neben einer Forststraße in Strengen mit einer Kettensäge Fortstarbeiten durch. Auf dem Weg zum Fahrzeug dürfte er diese versehentlich angeschalten haben und fügte sich eine tiefe Schnittwunde zu. Der 44-jährige verstarb an der Unfallstelle. Nach Forstarbeiten tödlich verletztAm 28. April 2021, gegen 13:00 Uhr führte ein 44-jähriger Österreicher neben einer Forststraße in Strengen mit einer Kettensäge alleine Forstarbeiten durch. Als er die noch nicht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Stadt Landeck verzeichnet aktuell mit 19 Corona-Fällen die meisten "Aktiv Positiven" Personen im Bezirk Landeck.
3

Covid-19
Stabile Zahlen – aktuell 79 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Der Bezirk Landeck verzeichnet derzeit mit 79 Corona-Fällen weiterhin am wenigsten "Aktiv Positive" Personen in ganz Tirol. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden drei Patienten auf der Normalstation sowie drei Covid-Patienten auf der Intensivstation behandelt. Zahlen sind derzeit stabil Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 16. April 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 79 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl gegenüber Montag (12. April)...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vor 25 Jahren: "Aufatmen für Landeck und Strengen (im Bild): Die Umfahrungen beider Orte werden in den nächsten Jahren realisiert"
3

"Blickpunkt" Landeck vor 25 Jahren
"Finanzierung der Umfahrungen Landeck und Strengen jetzt fix"

BEZIRK LANDECK/STRENGEN. In der "Blickpunkt" Ausgabe vom 3. April 1996: "Wirtschaftsminister Johannes Dietz und Budgetausschuß gaben grünes Licht für den Bau der Umfahrungen Landeck und Strengen" 5,7 Milliarden Schilling-InvestitionenDie BEZIRKSBLÄTTER werfen einen Blick ins "Blickpunkt"-Archiv vor 25 Jahren: (ps) In der Vorwoche gaben Wirtschaftsminister Johannes Ditz und Budgetausschuß frünes Licht für den Bau der Umfahrungen Landeck und Strengen. "Für die beiden wichtigen Großvorhaben im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - Wie gut kennst du dich in der Region aus?

5 Fragen
Wie gut kennst du dich im Bezirk Landeck aus?

BEZIRK LANDECK. Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - hast du die fünf Antworten darauf? Fragen der WocheWem ist die Pfarrkirche in Strengen geweiht?In welchem Jahr wurde die Musikkapelle Kappl gegründet?In welcher Gemeinde liegt der Weiler Saurs?Durch welche Paznauner Gemeinde fließt der Zeinisbach?Wann wurde das in Pians ansässige Unternehmen Handl Tyrol gegründet? AuflösungHast du alle Antworten gewusst? Die Auflösung zu den fünf Fragen aus der Region gibt es in der neuen Ausgabe der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Gemeinde Kappl verzeichnet aktuell mit 14 Corona-Fällen die meisten "Aktiv Positiven" Personen im Bezirk Landeck.
3

Covid-19
Stabile Zahlen – aktuell 70 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Mit aktuell 70 Corona-Fällen verzeichnet der Bezirk Landeck am zweitwenigsten "Aktiv Positive" Personen in ganz Tirol. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden acht infizierte Patienten auf der Normalstation behandelt. Corona-Zahlen derzeit stabil Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 12. März 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 70 "Aktiv Positive". Damit hat sich die Zahl gegenüber Montag (08. März) stabil geblieben. Dort gab es offiziell 71...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Informieren zum Status quo des Erweiterungsbaus der Kläranlage in Flirsch: Norbert Pfeifer (GF AWV Oberes Stanzertal), Thomas Ruckwied (Betriebsleiter AWV Oberes Stanzertal) und Planer Josef Walch.
10

5-Millionen-Projekt
Erweiterungsbau der Kläranlage Flirsch geht in zweite Bauphase

FLIRSCH. Im August 2020 fand der Spatenstich des rund 5 Millionen Euro teuren Erweiterungsbau der Abwasserverbandskläranlage in Flirsch statt. Die Bauarbeiten gehen Mitte April in die zweite Phase – das Projekt liegt sowohl im Zeit- als auch im Kostenrahmen. In Anbetracht an die Corona-bedingt ausgefallene Wintersaison und damit verbundene Herausforderungen der Reinigungsleistung sind die Mitarbeiter des Abwasserverbands Oberes Stanzertal derzeit besonders gefordert. Bauarbeiten laufen wieder...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vor 25 Jahren: "Die Mannschaft des KC Strengen führt seit ein paar Runden völlig überraschend die Tabelle in der Landesliga A an."
3

"Blickpunkt" Landeck vor 25 Jahren
"Strenger Kegler verteidigten die Tabellenspitze in der Landesliga"

BEZIRK LANDECK/STRENGEN. In der "Blickpunkt" Ausgabe vom 20. Februar 1996: "Zur Überraschungsmannschaft avancierten die Strenger. Sie setzten sich vor ein paar Runden an die Tabellenspitze und konnten sie seither mit guten Leistungen und etwas Glück erfolgreich verteidigen." Sportkegler in der Landesliga ADie BEZIRKSBLÄTTER werfen einen Blick ins "Blickpunkt"-Archiv vor 25 Jahren: (schü) In der fünften Frühjahrsrunde gastierte Strengen beim KSK Stadtwerke Innsbruck. In dieser Begegnung lief es...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bgm. Harald Sieß: "Wir verfügen über einen Finanzierungshaushalt in Höhe von circa drei Millionen Euro.“
4

Budget in Strengen beschlossen:
Stanzertaler Gemeinde investiert in die Infrastruktur

STRENGEN. (lisi). Unter Einhaltung von Sparmaßnahmen gelang es in Strengen, ein ausgeglichenes Budget für 2021 zu erstellen. In erster Linie werden infrastrukturelle Vorhaben und ein größeres Verbauungsprojekt umgesetzt. Wasserversorgung, Straßensanierung & Umbau Friedhof Außerordentliche Projekte werden im Jahr 2021 in Strengen keine umgesetzt, bei Bestehenden wurde der Sparstift angesetzt. Durch diese Konsequenz gelingt es dafür aber, ein ausgeglichenes Budget auszuweisen, Bgm. Harald Sieß...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Bild # 3242: Tschirgant mit Heiligenschein vom aufgehenden Mond.
22 15 5

Mond
Aufgang und Untergang des Mondes zum Jahreswechsel

Am 31.12.2020 um 19:30 Uhr verlieh eine leichte Schleierbewölkung dem Tschirgant durch den aufgehenden Mond einen großen "Heiligenschein" welcher mich zur Kamera greifen ließ. Davon lud ich hier eine kleine Sequenz hoch.  Am 01.01.2021 hielt ich um ca. 8 Uhr Ausschau nach dem untergehenden Mond. Er näherte sich im Westen der Eisenspitze. Die aufgehende Sonne erhellte bereits den Himmel, jedoch reichte es noch nicht für die ersten Strahlen auf den Gipfeln. Die beiden Aufnahmen entstanden nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
Dr. Markus Maaß ist seit 2006 Bezirkshauptmann von Landeck und wurde für weitere fünf Jahre wiederbestellt.
2

Tiroler Landesregierung
Markus Maaß als Landecker Bezirkshauptmann wiederbestellt

BEZIRK LANDECK (otko). Die Tiroler Landesregierung hat die Wiederbestellung von BH Markus Maaß für weitere fünf Jahre beschlossen. Seit 14 Jahren leitet er die Bezirkshauptmannschaft Landeck. FPÖ-Landesparteiobmann Abwerzger übt scharfe Kritik. BH Landeck zur Servicestelle ausgebaut Markus Maaß aus Strengen ist seit Februar 2006 Bezirkshauptmann. Damals folgte er Erwin Koler nach. Der promovierte Jurist hat 1985 auf der BH Landeck angefangen. Ab 1987 leite er das neu gegründete Umweltreferat....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Pfarrer Georg Schödl wurde in seinen Gemeinden verabschiedet. Im Bild: Bürgermeister von Pians Harald Bonelli, Pfarrkoordinator Norbert Klien, Pfarrer Mag. Georg Schödl und Obfrau des Pfarrgemeinderates Gabriela Pichler (v.li.)
5

Pfarre Strengen, Pians und Tobadill
Nachfolger von "Radpfarrer" vorerst für ein Jahr geklärt

STRENGEN/PIANS/TOBADILL (sica). Pfarrer Georg Schödl verlässt nach 16 Jahren die Pfarren Strengen, Pians und Tobadill. Sein Nachfolger war lange unklar - Nun wurde die seelsorgerische Betreuung mit Vikar Joji Alex vorerst für ein Jahr sichergestellt. Nachfolge lange ungeklärtPfarrer Georg Schödl, beim Volk besser bekannt als der "Radpfarrer" wechselte mit Anfang Oktober ins Achental. Bei Bekanntgabe dieser Entscheidung wurde von Seiten der Diözese betont, dass es sich um eine übliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Landesstraßenbrücke auf der B171 wird neu gebaut - Der Bereich der Straße ist ab kommenden Montag bis etwa Ende Dezember gesperrt.
5

Verbauung Dawinbach
B171-Sperre in Strengen für Brückenneubau

STRENGEN (sica). Im Zuge der Verbauung des Dawinbachs in Strengen wird die Landesstraßenbrücke auf der B171 abgerissen und neu gebaut. Ab Montag gibt es eine Totalsperre der B171 Tiroler Straße in diesem Bereich, eine Umleitung über den Strenger Ortsteil Klaus wird eingerichtet. Totalsperre ab MontagAb Beginn kommender Woche wird der Bereich der Landesstraßenbrücke der B171 Tiroler Straße in Strengen für den Verkehr gesperrt. Im Zuge der Verbauung des Dawinbachs durch die Wildbach- und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Straßensperre nach Murenabgang zwischen Pians und Strengen: Die Umleitung erfolgt über den Strenger Tunnel.

Nach Murenabgang
B 171 Tiroler Straße bei Strengen gesperrt – Umleitung über S 16

STRENGEN, PIANS (otko). Die Tiroler Straße ist nach einem Murenabgang zwischen Pians und Strengen gesperrt. Eine Umleitung über die Arlberg Schnellstraße wurde eingerichtet. +++UPDATE: Die Sperre der B 171 Tiroler Straße konnte am Nachmittag wieder aufgehoben werden.+++ B171 nach Murenabgang gesperrt Die B171 Tiroler Straße ist nach einem Murenabgang seit Dienstagfrüh (22. September) zwischen Pians und Strengen gesperrt. In Strengen ist Murmaterial auf die Fahrbahn abgerutscht. Im Laufe des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein altes Bauernhaus blinzelt zwischen den Bäumen hervor. Es spiegelt sich samt dem Hohen Riffler im davor liegenden Egger Weiher.
18 13 30

Dawinwanderung
Wanderung von Strengen über die Dawinalm nach Grins oder zurück nach Strengen

Mit dem PKW (empfehle Fahrgemeinschaft mit 2 PKW) fährt man nach Strengen a. A. auf der B171 bis Strengen-Klaus. Dort zweigt man Norden in Richtung Riefen/Verill ab. Man folgt dieser Gemeindestraße bis Kramategg. Hier endet die Asphaltstraße und es geht auf Schotterstraßen weiter nach Egg. Dort steht ein altes Bauernhaus, welches sich auch im östlich und darunter liegenden Egger Weiher samt den dahinter liegenden Hohen Riffler wunderbar spiegelt. An der im Osten liegenden neuen Barbara Kapelle...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
Die Stadt Landeck liegt im Bezirk derzeit mit neun Corona-Fällen im Spitzenfeld.
2

Covid-19
Ampelfarbe Gelb im Bezirk Landeck – Aktuell 26 Corona-Fälle

BEZIRK LANDECK (otko). Bei den Corona-Fällen gibt es wieder einen Anstieg. Im Bezirk Landeck werden aktuell 26 "Aktiv positive" verzeichnet. Indes wurde die Corona-Ampel im Bezirk Landeck auf "Gelb" geschaltet. Corona-Ampel-Kommission will Gelb Gestern tagte die Corona-Ampel-Kommission des Bundes in Wien. Nach stundenlangen Diskussionen empfiehlt die Kommission "Gelb" (mittleres Risiko) für den Bezirk Landeck. Die Ampel-Kommission ist ein beratendes Gremium und gibt Empfehlungen zur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.