Lavanttal - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Schüler bastelten für Pflegeheimbewohner.
4

Volksschule St. Margarethen
Osterfreude für Senioren

Die Kids der Volksschule (VS) St. Margarethen bastelten Osterkarten für Pflegeheimbewohner. ST. MARGARETHEN. Um den Bewohnern des SeneCura-Pflegeheims in Bad St. Leonhard und des AVS-Pflegeheims "Lavandel" in St. Paul eine Freude zu bereiten, bastelten und und schrieben die Schüler der ersten und dritten Klasse der VS St. Margarethen Osterkarten. Unterstützt wurden sie dabei von den Klassenlehrerinnen Edith Rindler und Angelika Sabath. Überreicht wurden die Karten zur großen Freude der Senioren...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
In den Osterferien nahmen sich die Schüler der vierten Klassen Zeit für einen Erste-Hilfe-Kurs.
2

Mittelschule St. Gertraud
Schüler lernten Erste Hilfe

„Erste Hilfe ist einfach!“ lautete das Motto an der Mittelschule (MS) St. Gertraud.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. In den Osterferien fand für die Schüler der vierten Klassen der MS St. Gertraud ein Erste-Hilfe-Kurs statt. Trotz der strengen Covid-Bestimmungen durfte der 16-stündige Kurs klassenintern stattfinden und wurde auf zwei Tage aufgeteilt. Alle Teilnehmer mussten sich vorab auf Corona testen lassen, wobei die Antigen-Schnelltests in der Schule durchgeführt werden konnten. Diese wurden uns...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Personen ab 65 Jahren können den kostenlosen Aufenthalt in Anspruch nehmen.

Wolfsberg
Anmeldung für kostenlosen Erholungsurlaub ab 65 Jahren läuft

Aktion "Aktiv und fit im Alter" mit gratis Urlaub nimmt heuer wieder Fahrt auf. WOLFSBERG. Noch bis Sonntag, 25. April 2021, können sich Senioren für einen kostenlosen Erholungsurlaub anmelden. Im Rahmen der vom Land Kärnten gebotenen Aktion "Aktiv und fit im Alter" genießen Personen einen einwöchigen Aufenthalt mit begleitenden gesundheitserhaltenden Aktivitäten. Kostenloser AufenthaltNach einer Zwangspause aufgrund der Corona-Krise nimmt die Senioren-Erholungsaktion des Landes Kärnten heuer...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige
Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu , Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Hirter Bier
1 4

Marktplatz Mittelkärnten
Exklusive Online-Bierverkostung

Mit unserem Online Bierverkostungspaket bekommst du 6 ausgewählte Bierspezialitäten (12 Flaschen) der drei Brauereien des Marktplatz Mittelkärnten nach Hause geliefert. Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu, Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Eigentümer Hirter Bier ihre mit Leidenschaft gebrauten Biere und lass dir die Besonderheiten dieser Raritäten erklären. Wann: Donnerstag, 29.04 um 18:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten Kosten:...

Diese Krippe steht in der St. Andräer Galerie II zur Besichtigung.
2

St. Andrä
Passionskrippe gibt es in der Galerie II zu bestaunen

Bis Christi Himmelfahrt steht die Krippe von Manfred Ragger zur Schau. ST. ANDRÄ. Seit dem Palmsonntag bis zu Christi Himmelfahrt ,13. März 2021, wird in der Galerie II eine Passionskrippe ausgestellt. Sie repräsentiert den Leidensweg Christi und wurde von Manfred Ragger, Bezirksobmann der Kärntner Landsmannschaft in Wolfsberg und Obmann der Alt-Lavanttaler-Trachten, erbaut.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Von links: Sophia Joham, Alena Müller, Sofia Ozwirk und Julia Asprian bei der Nachbesprechung des Zoom Meetings
3

HLW Wolfsberg
Schule veranstaltete Projekt-Tag im Rahmen von Erasmus+

Schüler der HLW Wolfsberg beteiligen sich gemeinsam mit Partnerschulen am Umwelt-Projekt "our planet - our future". WOLFSBERG. Seit Beginn des Schuljahres 2020/21 nehmen Schüler der 2. Klasse gemeinsam mit Kollegen von Partnerschulen in Belgien und Estland am Umweltprojekt "our planet - our future" teil. Nach dem Auftakt Ende Oktober erfolgte der Austausch zwischen den Schülern hauptsächlich über die europäische Schulplattform eTwinning. Um wieder ein bisschen mehr Leben ins Projekt zu bringen,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Das neue Gesicht Michael Michael Hilpert, Mitarbeiterin Marina Salmhofer und Leiterin Denise Mattausch.

Wechsel bei aspHALT
Neues Gesicht bei der Mobilen Jugendarbeit

Renè Murnig hat die Mobile Jugendarbeit aspHALT in Wolfsberg verlassen. Sein Nachfolger ist bereits „im Amt“. WOLFSBERG. Neun Jahre lang prägte Renè Murnig die Mobile Jugendarbeit in Wolfsberg mit. Für viele Jugendliche war er ein vertrauensvoller Ansprechpartner bei allen möglichen Problemen. Nun stand für ihn allerdings ein Jobwechsel in den Bereich der Bewährungshilfe an. Das Wolfsberger Team von aspHALT wird ab sofort und zumindest bis Oktober dieses Jahres von Michael Hilpert verstärkt,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Experten begleiten und beraten Bauern zwei Jahre lang.
2

Klimaparadies Lavanttal
Landwirte für Boden-Projekt gesucht

Bodenerosion rückt immer weiter ins Licht. Experten wollen mit Landwirten gemeinsam entgegenwirken. LAVANTTAL. Im Rahmen der Maßnahme "Geht's dem Boden gut, geht's uns gut" widmet sich die Klimawandel-Anpassungsmodellregion (KLAR!) der Bodenerosion, die unter anderem auch eine Folge des Klimawandels ist. Dafür werden Landwirte gesucht: Ein Experten-Team möchte sie über einen längeren Zeitraum begleiten und Maßnahmen präsentieren, um der Bodenerosion im Lavanttal entgegenzuwirken, Humus...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Im Gemeindegebiet von Wolfsberg ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.

Kollission in Wolfsberg
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Zwei junge Männer mussten ins LKH Wolfsberg gebracht werden. WOLFSBERG. Am 6. April gegen 15.25 Uhr fuhr ein 21-jähriger Mann aus Wolfsberg mit seinem PKW auf der Auenstraße in Fahrtrichtung Wolfsberg. Als Beifahrer war ein ebenfalls 21-jähriger Mann aus Wolfsberg im Fahrzeug. Ein 40-jähriger Mann aus Klagenfurt kam dem PKW des 21-Jährigen mit seinem Kombi entgegen und bog vor dem herannahenden PKW nach links in den Jagerweg ein. Durch die Kollision wurden die beiden 21-jährigen Männer...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Bleibt frei zugänglich: Bad St. Leonhard im oberen Lavanttal.

Testbus kommt
Bad St. Leonhard wird aber nicht abgeriegelt

Trotz einer Inzidenz von über 1.100 sieht das Corona-Koordinationsgremium des Landes Kärnten von einer Abriegelung der Gemeinde ab. Der Testbus wird am Freitag jedoch vor Ort sein. BAD ST. LEONHARD. Obwohl Bad St. Leonhard den Sieben-Tages-Inzidenzwert von 400, ab dem eigentlich strenge Maßnahmen ergriffen werden müssten, massiv überschritten hat, wird es vorerst zu keiner Abriegelung des Ortes kommen. Als ein Grund wird genannt, dass eine solche Abriegelung aufgrund der topografischen Lage...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Seit Tagen nimmt die Zahl der Corona-Fälle in der Gemeinde weiter zu. Ausreisebeschränkungen gibt es vorerst keine.

Corona-Situation Bad St. Leonhard
Inzidenzwert ist auf 1.109 gestiegen

Eindringlicher Appell seitens der Gemeinde: "Es ist unumgänglich, die vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen unbedingt einzuhalten."  BAD ST. LEONHARD. In einem Schreiben der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard wurde heute erneut auf die angespannte Corona-Situation aufmerksam gemacht: Laut der Bezirkshauptmannschaft (BH) Wolfsberg wurde am Dienstag, 6. April 2021, eine 7-Tages-Inzidenz in der Höhe von 1.109 verzeichnet. "Örtliche Einschränkungen und strengere Verordnungen können nur durch die strikte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Auch in  St. Georgen wird nun zweimal wöchentlich getestet.

Kostenlose Antigen-Tests
Ab Freitag auch in St. Georgen

Am Freitag, 9. April, eröffnet im Kultursaal St. Georgen eine neue Teststraße. Getestet wird immer dienstags und freitags. ST. GEORGEN. Ab Freitag, 9. April, besteht auch in der Gemeinde St. Georgen die Möglichkeit, sich mittels Antigen-Schnelltest kostenlos auf Covid-19 testen zu lassen. Es handelt sich dabei um eine Kooperation der Gemeinde St. Georgen mit den Firmen Toredo Retail GmbH und F&F Genuss GmH. Die Testungen gelten auch als Zutrittstest für körpernahe Dienstleistungen und für die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Friedrich Schildberger und Enkel Fabian mit den Miniatureseln Jenny und Sarah.
7

Tiergarten Schildberger in Maria Rojach
Ab sofort wieder geöffnet

Im Tiergarten Schildberger in Maria Rojach können Besucher ab sofort wieder rund 350 Tiere bestaunen, die hier liebevoll umsorgt werden. MARIA ROJACH. Seit über 30 Jahren wird die Hobbyfarm im Maria Rojacher Ortsteil Farrach vom Ehepaar Roswitha und Friedrich betrieben. Eigentlich wollten die beiden für ihre Kinder Sabine und Walter nur ein paar Ponys und Hühner halten. Damit setzten für den Grundstein für den heutigen Tiergarten, wo Interessierte rund 40 verschiedenen Tierarten auf...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Ignaz Vallant (91) wurde von Vorsitzender Melitta Müller besucht.
1 3

Frantschacher Pensionisten
Glückwunsch-Tour zu besonderen Geburtstagen

Funktionäre des Pensionistenverbands Frantschach-St. Gertraud gratulierten Mitgliedern zu ihrem Ehrentag. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Trotz Corona-Krise ließen es sich Melitta Müller, Vorsitzende des örtlichen Pensionistenverbands, und ihr Team nicht nehmen, einige Geburtstagskinder zu besuchen und ihnen die herzlichsten Glückwünsche zu überbringen. Außerdem schenkten sie den Pensionisten einen Warengutschein. Bei der Ortsgruppe Frantschach-St. Gertraud feierten unter anderem folgende Mitglieder...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Einbruch in Autohaus
Arbeiter setzte in Wolfsberg Reizgas ein

Wieder ein Einbruch in Firmenräumlichkeiten in Wolfsberg. In der Nacht auf Ostersonntag drangen bisher unbekannte Täter in ein Autohaus ein. Dort wurde einer von ihnen von einem Arbeiter überrascht. WOLFSBERG. Zwei bisher unbekannte Täter drangen am 4. April 2021 gegen 01:30 Uhr nach gewaltsamen Aufbrechen eines Rolltores, in die Räume eines Autohauses in der Gemeinde Wolfsberg, selber Bezirk, ein. Ein über den Firmenräumlichkeiten wohnhafter 30-jähriger Arbeiter vernahm verdächtige Geräusche...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Klose
Im Oberen Lavanttal ist die Zahl der Corona-Infizierten bedenklich angestiegen. Schutzmaßnahmen sollten unbedingt eingehalten werden.

Bad St. Leonhard
Prekäre Zahl an Corona-Infektionen verzeichnet

In einem Schreiben appelliert die Stadtgemeinde an die Bevölkerung, sich unbedingt an Schutzmaßnahmen zu halten. BAD ST. LEONHARD, REICHENFELS. Bereits am Donnerstag, 1. April 2021, wurde die Corona-Infektion von Bürgermeister Dieter Dohr aus Bad St. Leonhard bekannt, gestern veröffentlichte die Stadtgemeinde via Facebook, dass die Situation der positiv getesteten Corona-Fälle hier "derart prekär" sei. Auch der Reichenfelser Bürgermeister Manfred Führer informierte in der Früh via Facebook,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Von links: Kommandant Zugtrupp A. Kassin, Kommandant KAT-Zug 5 R. Inkret (FF Reideben) und Stellvertreter M. Jamer (FF St. Michael ob B.)

KAT-Zug 5 Lavanttal/Völkermarkt
Wechsel an der Führungsspitze

Rene Inkret wurde zum neuen Kommandanten des KAT-Zugs 5 angelobt, als Stellvertreter fungiert Michell Jamer. WOLFSBERG, VÖLKERMARKT. An der Spitze des V. Katastrophenhilfszugs (KAT-Zug 5) des Landes Kärnten kam es zum Wechsel: Im Rahmen des Bezirksfeuerwehrtags in Wolfsberg wurde der Lavanttaler Rene Inkret zum neuen Kommandanten ernannt, er löst Patrick Skubel ab. Michell Jamer aus dem Bezirk Völkermarkt rückt als Stellvertreter nach. Sie lenken nun die Geschicke der 395 Mann starken Truppe,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
An einem Müllcontainer hat wohl jemand seiner Zerstörungswut freien Lauf gelassen.
3

Vermutlich Vandalismus
Müllinsel in Wolfsberg beschädigt

Über Nacht wurde eine Mülltonne in Wolfsberg zerstört. WOLFSBERG. An der Ecke der 10.-Oktober-Straße/Herzogenaueracher Straße in Wolfsberg wurde über die Nacht auf den 2. April ein Müllcontainer vollkommen zerstört. Die Müllinsel bot einen bedauerlichen Anblick, weil auch die Inhalte der Papiertonne auf den Platz verteilt waren. Der Fall wurde von der Lavanttaler WOCHE bei der Polizeiinspektion Wolfsberg zur Anzeige gebracht. Leser teilten uns mit, dass die Beschädigung an dem Müllcontainer...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Anja Probst und Katrin Steiner (von links)
4

LFS Buchhof
Mit allen Sinnen durch den Alltag

Magdalena Findenig und Anna Hauser begaben sich mit Schulkollegen auf eine "Reise der Sinne". WOLFSBERG. Magdalena Findenig und Anna Hauser präsentierten kürzlich ihr Abschlussprojekt im Unterrichtsfach "Freizeitcoach für Kinder und Jugendliche". Unter dem Motto "Mit allen Sinnen" verbrachten sie – aufgrund der aktuellen Corona-Situation – einen spannenden Nachmittag mit sieben Kollegen aus der LFS Buchhof. Nach der Begrüßung und einem Kennenlern-Spiel folgte eine "Reise der Sinne", wo...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Sonntag nach Ostern als Fest: Bischof Josef Marketz und Pfarrer Christoph Kranicki bei der Messe im vergangenen Jahr.
4

Pfarre Wolfsberg
Gläubige feiern das Fest der Barmherzigkeit

In der Wolfsberger Pfarre endet Ostern mit einer der größten Gebetsveranstaltungen in ganz Kärnten. WOLFSBERG. Am Wochenende nach dem Osterfest findet in der Wolfsberger Pfarre das fünfte Fest der Barmherzigkeit statt. Heuer wurde dafür ein eigener Youtubekanal eingerichtet, um auch von zu Hause aus teilnehmen zu können. Gläubige haben aber ebenso wieder die Möglichkeit, Musik, Kunst und Kultur von 9. bis 11. April in der Markuskirche zu genießen. Das Fest steht bevorVor Ausbruch der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Sabrina Ganzi und Thomas Hollauf mit ihren Söhnen Lucas (3) und Jonas (7 Monate), auch in ihnen wurde schon die Liebe zu den Tieren entfacht
3

Biohof Ganzi/Lavamünd
Ein Bio-Betrieb der besonderen Art

Mit viel Herz und Leidenschaft leben Sabrina Ganzi und Thomas Hollauf den Trend zur Regionalität. LAVAMÜND. Das Herz von Sabrina Ganzi und Thomas Hollauf schlägt für die Landwirtschaft: Bereits im Jahr 2008 haben sie den Betrieb in Lavamünd übernommen und ständig weiter ausgebaut. Heute sind beim Biohof Ganzi Rinder, Schweine, Puten und Hühner beheimatet, für die Biohaltung haben sie sich schon vor Jahren bewusst entschieden: „Aus Überzeugung haben wir bei dem jahrelangen Prozess der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
"Lavantinum"-Direktorin Karin Maier mit Gerhard Oswald, Erich Graf und Gerhard Hanschitz von der GHO Loreto GmbH, der Eigentümergesellschaft des Schulgebäudes.

Neue Privatschule in St. Andrä
"Lavantinum" startet mit neun Klassen

Wie es aktuell um die Privatschule „Lavantinum“ steht, die im September in St. Andrä ihre Pforten öffnen soll, berichtet Direktorin Karin Maier. ST. ANDRÄ. Aus der bestehenden privaten Mittelschule Maria Loretto wird ab September 2021 die Privatschule Lavantinum, die Volksschule, Mittelschule und neuntes Schuljahr vereint. Vorgestellt wurde das Konzept bereits im Dezember des Vorjahres, nun laufen die Anmeldungen.  WOCHE: Geplant war, im September mit mehreren Klassen zu starten. Wie viele...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
An dieser Stelle an der Lavant im Wolfsberger Stadtgebiet können Fische bald wieder ohne Hindernisse den Fluss passieren.
6

Freie Bahn für Flossenträger
In Wolfsberg entsteht eine Fischaufstiegshilfe

Mitten in der Stadt Wolfsberg baut die Johann Offner Energie GesmbH eine Fischaufstiegshilfe an der Lavant. Doch nicht bei allen stößt das Projekt auf Gegenliebe.  WOLFSBERG. Gefällte Bäume, Schlägerungen, Baumaschinen – der Anblick, den die Lavantinsel in Wolfsberg aktuell bietet, ist nicht gerade ansehnlich. Was ist hier los? Das haben sich in den vergangenen Tagen wohl viele Wolfsberger gefragt. Die Fakten: Hier wird von der Johann Offner Energie GesmbH ein ökologisches Vorzeigeprojekt...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Der Testbus macht beim Bahnhof in St. Paul Halt.

Bahnhof St. Paul
Zweimal pro Woche kommt Bus für Corona-Testungen

Ab heute besteht mit mobilen Testbussen des Landes eine weitere Möglichkeit für die Durchführung von Antigen-Schnelltests. ST. PAUL. Mit Donnerstag, 1. April 2021, wird die Teststrategie des Landes Kärnten weiter ausgebaut. Ein mobiler Testbus macht künftig in Gemeinden Station, Bewohner können sich dort kostenlos einem Corona-Test unterziehen. Ab sofort steht ein solcher Testbus auch zwei Mal pro Woche beim St. Pauler Bahnhof zur Verfügung: Mittwochs von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie freitags von...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige
Im Rahmen des Wohnprojekts entstehen 52 schicke Kleinwohnungen in zentraler Lage.
5

@huberts
Neues urbanes Wohnbauprojekt in Klagenfurt

Im Süden von Klagenfurt entstehen attraktive Mietwohnungen, die bald auf ihre Bewohner warten. 52 Kleinwohnungen mit hochwertiger Ausstattung (Einbauküche, Fußbodenheizung etc.), inklusive Freifläche und zentrumsnah. KLAGENFURT. Zentral leben und trotzdem vom Alltag abschalten. Genau das wünschen sich viele heutzutage. Es wird immer mehr abverlangt und oft fehlen die Ruhephasen im Leben. Das Wohnkonzept @huberts wurde perfekt auf diese Bedürfnisse angepasst und bietet einen Rückzugsort, in dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.