Bad St. Leonhard
Wohnküche stand plötzlich in Flammen

28 Kameraden von drei Feuerwehren wurden heute zu dem Einsatz alarmiert.
  • 28 Kameraden von drei Feuerwehren wurden heute zu dem Einsatz alarmiert.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Simone Koller

Heute Vormittag kam es Obergeschoß eines Wohnhauses zu einem Brand, wo beträchtlicher Sachschaden entstand.

BAD ST. LEONHARD. Am Dienstag, den 6. Oktober 2020, brach in einer Wohnküche, die sich im zweiten Obergeschoß eines Wohnhauses befindet, ein Feuer aus. Und das, obwohl die Küche von den Bewohnern nur sporadisch genutzt wird und zu diesem Zeitpunkt nicht in Betrieb war.

Drei Feuerwehren im Einsatz 

Die Gattin des Hausbesitzers wurde durch den Brandgeruch im Haus auf die Flammen aufmerksam und verständigte ihren Gatten, der gerade im Hof beschäftigt war. Dieser konnte das Feuer noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte mit Hilfe eines Pulverlöschers eindämmen. Die Feuerwehr führte lediglich die Durchlüftung des Brandobjektes und die Suche nach allfällig vorhandenen Glutnestern durch. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden, jedoch ist der entstandene Sachschaden beträchtlich. Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren (FF) Schiefling, Bad St. Leonhard und Preitenegg mit insgesamt 28 Mann und sechs Fahrzeugen.
Laut Polizeiinspektion (PI) Preitenegg ist die Brandursache noch nicht bekannt. Der Brand dürfte vom elektrischen Dunstabzug ausgegangen sein.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen