Musik
Neues aus der Musikschule Unteres Lavanttal

Anna Lehner, Lehrperson für Posaune, Tenorhorn, Euphonium, Tuba, Musikkunde, Bläserklasse, an den Musikschulen St. Paul und Lavamünd.
  • Anna Lehner, Lehrperson für Posaune, Tenorhorn, Euphonium, Tuba, Musikkunde, Bläserklasse, an den Musikschulen St. Paul und Lavamünd.
  • hochgeladen von Walter Schildberger

Seit dem Schuljahr 2020/2021 bereichert Anna Lehner mit ihren musikalischen Erfahrungen als Pädagogin für tiefes Blech, also Posaune, Tuba und Tenorhorn,Euphonium  das Team der Instrumentalpädagogen rund um Direktor Siegfried Gutsche und Direktorstellvertreter Walter Schildberger, der Musikschule Unteres Lavanttal.
Anna Lehner wurde in Oberösterreich in Vöcklabruck geboren und ist in Frankenmarkt aufgewachsen. Im Alter von 14 Jahren beschloss sie Posaune zu lernen.
Zeitgleich begann sie mit der Ausbildung zur Kindergartenpädagogin an der BAKIP in Vöcklabruck. Nach erfolgreicher Absolvierung der Matura begann sie bei Professor Josef Kürner an der Anton Bruckner Privatuniversität das Studium PBA (= Pädagogischer Bachelor ) Posaune.
Danach sammelte sie im steirischen Kapfenberg ihre ersten Unterrichtserfahrungen. Im September 2020 verschlug es Anna nach Kärnten wo sie nun an der Musikschule unteres Lavanttal an den Standorten St. Paul und Lavamünd tiefes Blech, Musikalisches 1x1, Musikkunde, Bläserklassen unterrichtet und an der Gustav Mahler Privatuniversität ihren Master macht.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen