Weihnachtsgeschenke aus der Region
Das Christkind shoppt online im Bezirk Lilienfeld

Im Hainfelder Schuhhaus Fux läuft der Verkauf trotz geschlossener Türen dank Online-Bestellmöglichkeit weiter.
  • Im Hainfelder Schuhhaus Fux läuft der Verkauf trotz geschlossener Türen dank Online-Bestellmöglichkeit weiter.
  • Foto: Schuhhaus Fux
  • hochgeladen von Markus Gretzl

BEZIRK. Der Lockdown trifft die Betriebe der Region sehr hart. Die vielen treuen Kunden stehen vor verschlossenen Türen. Gerade in diesen Zeiten haben Unternehmer, die mit der Zeit gegangen sind, einen großen Vorteil: einen Onlineshop.

"Wir sind erreichbar"

"Bei uns läuft alles fast wie bisher", berichtet Eva Berger, Geschäftsführerin vom Schuhhaus Fux in Hainfeld. "Wir sind per Mail und auch telefonisch erreichbar. Auf Wunsch versenden oder liefern unter Einhaltung der Coronavorschriften auch unsere Waren. Und als Geschenkidee für Weihnachten sind Gutscheine erhältlich", so die Hainfelderin.

Kostenloser Versand

Auch für alle Lilienfelder, bei denen das Christkind ein neues Fahrrad oder Ski unter den Baum legen soll, gibt es eine Lösung. In Traisen werden sie bei Christa und Norbert Strametz sicher fündig. Sportartikel aller Art können weiterhin bestellt werden. "Außerdem werden die Bestellungen kostenlos an die Kunden versendet", hat Norbert Strametz noch ein zusätzliches Ass im Ärmel. Auch die Werkstatt ist weiterhin an Werktagen von 8:30 bis 12 Uhr geöffnet.
"Da heuer leider die meisten Adventveranstaltungen ausfallen und wir als Imker dadurch unser Haupteinkommen des gesamten Jahres verlieren und auch keine Förderungen erhalten, müssen wir flexibel sein und haben uns etwas Neues einfallen lassen", verrät Ronald Wurm aus Lilienfeld.
Die Imker-Familie veranstaltet nun einen vorweihnachtlichen Ab-Hof-Verkauf im Freien am 28. und 29. November, 8., 12. und 13. Dezember, jeweils von 9 bis 11 und 15 bis 19 Uhr. "Unsere Besucher erwarten Honig, Kerzen und sonstige Produkte aus Wachs. Außerdem kann sich jeder sein persönliches Geschenkeset selbst zusammenstellen", erklärt Ronald Wurm.
Für alle, die an den diesen Tagen keine Zeit haben, können auch im Onlineshop stöbern und bestellen. Sämtliche Produkte der Imkerei sind hier natürlich ebenfalls erwerbbar. Also, auf ins Netz!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen