Lilienfelder Schützenverein ist die "Mannschaft des Jahres"

Der Schützenverein Lilienfeld sicherte sich den Titel als "Mannschaft des Jahres".
5Bilder
  • Der Schützenverein Lilienfeld sicherte sich den Titel als "Mannschaft des Jahres".
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Werner Schrittwieser

LILIENFELD. In den lezten 2,5 Wochen haben die BEZIKSBLÄTTER zur Wahl zur Mannschaft des Jahres aufgerufen. Am Ende konnte sich der Schützenverein Lilienfeld knapp vor den Karatekas der Zen Tai Ryu Sportunion St. Veit/Gölsen sowie dem ULC Transfer St. Veit durchsetzen.
Die BEZIRKSBLÄTTER stellen die Mannschaft des Jahres in Kürze natürlich auch ausführlich vor!

BEZIRK. Nach dem tollen Erfolg im Vorjahr suchen die BEZIRKSBLÄTTER auch heuer im Jänner wieder die Mannschaft des Jahres für das abgelaufene Jahr. 2015 konnten wieder zahlreiche Vereine aus dem Bezirk Lilienfeld für Furore in der Welt des Sports sorgen. Bei der Abstimmung treten nun fünf unterschiedliche Teams gegeneinader an und dabei zeichnet sich wieder ein heißes Duell um den begehrten Titel ab.

Duell der Generationen

Die jungen Leichtathleten des ULC Transfer St. Veit stellten bei den unterschiedlichsten Meisterschaften ihr großes Talent unter Beweis. Die Sportlerin des Jahres 2014 Lena Pressler wurde Vizestaatsmeistertin sowie Landesmeisterin beim Hürdenlauf über 300 Meter. Auch ihre Teamkolleginnen Sabrina Koberwein, Esther Almnazar, Maria Ennsfellner und Lene Freilinger erreichten Topresultate.
In St. Veit beweisen aber nicht nur die Leichtathleten, sonder auch die Karatekas jede Menge Disziplin. Der Verein Zen Tai Ryu Sportunion St. Veit räumte bei der Landesmeisterschaft gleich sieben Medaillen ab.
Der Schützenverein Lilienfeld kann hingegen bereits einiges an Erfahrung aufweisen. Das abgelaufene Jahr war für die Sportschützen äußerst erfolgreich, wie zwei Staatsmeister- sowie sieben Landesmeistertitel beweisen.

Traisentaler geben Gas

Ordentlich aufs Gas drückte im abgelaufenen Jahr auch erneut das Trial Team Traisental. Der Verein geht als Titelverteidiger ins Rennen und ist neben seinen starken Fahrern vorallem durch die tollen Wettbewerbe in Lehenrotte bekannt.
Das ganze Jahr über zeigt auch der ASKÖ Hainfeld mit tollen Leistungen auf. Diese sind unter anderem durch Triathletin Michaela Rudolf, Skirennläuferin Doris Bergner, den Tischtennisspielern oder den erfolgreichen Leichathleten wie Wolfgang Wallner oder Andreas Zöchling vertreten.

Die Kandidaten:

Verein: ULC Transfer St.Veit/Gölsen

Gründungsjahr: 2012
Mitglieder: 74
Stärke: Teamgeist
Schwäche: zu wenig Trainer
Highlights 2015: 17 Medaillen bei der Union Landesmeisterschaft
Lena Pressler - Vizestaatsmeistertitel sowie Landesmeisterin 300 Meter Hürdenlauf, Siegerin NÖ Unioncrosscup, Vizelandesmeister 4x100 Meter Staffel
Sabrina Koberwein - Bronze LM Hochsprung, 4x100 Meter Staffel
Esther Almanzar - Landesmeisterin Kugelstoß, Vizelandesmeisterin über 60 Meter und 60 Meter Hürden
Maria Ensfellner - Vizelandesmeisterin Diskuswurf und 4x100 Meter Staffel
Lene Freilinger - 2. Platz Österreichische Vereinsmeisterschaften im Diskuswurf
Ziele: erfolgreiche Teilnahme an den Meisterschaften des ÖLV u. NÖLV, internationale Starts
Homepage: http://ulc-st-veit.sportunion.at

Verein: Zen Tai Ryu Sportunion St. Veit/Gölsen

Gründungsjahr: 2011
Mitglieder: 34 aktive Karatekas
Stärke: Der Weg ist das Ziel - Jedem Karateka Raum für seine individuellen Möglichkeiten bieten, gesunde Mischung aus Disziplin und Spaß, das höchste Ziel im Karate-Do ist nicht der Sieg oder die Niederlage, sondern die Perfektion des menschlichen Charakters
Schwäche: Wir müssen mit sehr wenig finanziellen Mitteln auskommen
Highlights: rund 500 Nennungen gab es bei der NÖ-Karate Landesmeisterschaft, darunter auch 6 Karatekas aus St. Veit: Kovac Angelina; Fabsicz Tamara; Daxbeck Hannah; Wagner Martin; Eingang Pascal; Grafl Samuel - sie räumten gleich 7 Medaillen ab!
"Hall of Honours" Innsbruck: Sensai Josef Renz wurde in Innsbruck der "Internationale Martial Arts Award - INSTRUCTOR OF THE YEAR" verliehen.
Hannah, Wolfgang, Kahrin und Josef durften beim grandioses Kobudo-Seminar mit der legentären Bubishi-Meisterin Loukopoulos Katherine 8 DAN mittrainieren!
Ziele: Heute besser zu werden als gestern und morgen besser zu werden als heute. Daran an ganzes Leben lang arbeiten - das ist Karate-Do!
Homepage: Karate-stveit.sportunion.at

Name: Schützenverein (Sportschützen) Lilienfeld

Gründungsjahr: 1821
Mitgliederzahl: Zwischen 50 und 60 Mitglieder, incl. unterstützender Mitglieder.
Stärken: Sportlich liegt die Haupttätigkeit bei der Luftpistole und dem Kleinkaliberschießen. Eine große Stärke ist auch der Zusammenhalt – auch privat- im Verein, wir leben „Verein“. Es gibt auch immer wieder „nicht sportliche“ Aktivitäten wie Ausflüge, Geburtstagsfeiern, Besichtigungen…..
Schwächen: Leider lässt der Nachwuchs auf sich warten. Viele Eltern sehen in unserem Sport immer noch Gewalt und sogar Krieg, wenig mediale Präsenz
Highlights 2015: 2 Staatsmeistertitel, 7 Landesmeistertitel und zahlreiche Bezirksmeister zu Buche. Gsellschaftlich war der Vereinsausflug zum Flughafen Schwechat und zum ORF der Höhepunkt.
Ziele: Die Leistungen 2015 werden nur schwer zu halten sein, trotzdem wollen wir den Standard halbwegs beibehalten. Die heuer zu Stande gekommene Kooperation mit der MD Neue Mittelschule (Biathlongruppe) weiter ausbauen um den Jugendlichen zu Erfolgen zu verhelfen.
Homepage: svlilienfeld.at.tf

Verein: Trial Team Traisental

Gründungsjahr: Wir veranstalten Wettbewerbe seit dem Jahr 2000 und sind als Verein gemeldet seit 2008
Mitglieder: 81
Stärke: aktive Zusammenarbeit im Verein , sowie erfolgreiche Teilnahme bei div. Trial und Enduro Wettbewerben
Schwäche: wir würden uns um mehr Nachwuchsfahrer freuen
Highlights 2015: unsere tollen Trialwettbewerbe in Lehenrotte
Ziele: unsern geliebten Sport noch lange ausüben zu können
Homepage: http://www.trials.at/

Verein: ASKÖ Sparkasse Hainfeld

Gründungsjahr: 1921/1922
Mitglieder: 600
Stärke: Seniorensport - NÖLV Masterscup 2015 - 2. Platz
Schwäche: Nachwuchs 14- bis 19- Jährige
Highlights 2015: Triathlon- Rudolf Michaela: Staatsmeisterin in der Klasse W-40, 3. Platz Damen - Staatsmeisterschaften Allgemein, Gesamtsieg beim Rohrbacher Sparkassen-Duathon
Wintersport - Bergner Doris: Landesmeisterin RTL, Landesmeisterin RTL Masters, 3 x Weltmeisterschafts Gold (SG, RTL, SL)
Leichtathletik - Wolfgang Wallner: 120 km Burgenland Extrem, 2. Platz - 11:07 Std., Sieg beim Wachaumarathon, Österreichische Staatsmeister im Berglauf am Ötscher
Leichtathletik - Andreas Zöchling: 11 Gesamtsiege bei Volksläufen
Tischtennis - Spielgemeinschaft - Hainfeld-St. Veit: sehr erfolgreich in den einzelnen Klassen
Ziele: Verbesserung der Altersstruktur im besonderen Jugend
Homepage: www.askeo-hainfeld.at

Hier geht es zu allen Votings rund um die BEZRIKSBLÄTTER Sportlerwahl 2015!!

Diese Aktion ist beendet.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Mit der Unterstützung von Land und der Europäischen Union (LEADER) konnte dieses Gewinnspiel auf die Beine gestellt werden!
1 Aktion 18

Gewinnspiel
Jetzt Foto von deinem Lieblings-Elsbeerplatzerl hochladen & tolle Preise gewinnen!

WIENERWALD. Du wohnst zwischen Pyhra und Eichgraben oder bist dort viel unterwegs? Dann geh hinaus, schieß' ein Foto deiner Umgebung & schick' es uns! Es wartet ein Wochenende im Refugium Hochstrass auf dich und viele weitere, tolle Preise im Gesamtwert von über €1.000,-! Schnell mitmachen! 🍀 Das gibt's zu gewinnenHauptpreis: ein Wochenende für zwei Personen inkl. Saunagang im Refugium Hochstrass - für Infos zum Refugium hier klicken!  2. Platz: ein Genusserlebnis vom Haubenkoch...

Die Corona-Ampel soll dabei helfen, das Corona-Virus weiter einzudämmen.
2

Corona-Virus
Corona-Ampel für Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Das Corona-Virus begleitet uns nach wie vor jeden Tag - sei es durch das Tragen einer Maske in Supermärkten und Öffis oder bei der Wahl des Urlaubsortes. Damit nun ein besserer Überblick behalten werden kann und um eine großflächige Ausbreitung zu verhindern, wurde die sogenannte Corona-Ampel etabliert.  Was ist die Corona-Ampel? Die Corona-Ampel soll es ermöglichen gezielt dort Maßnahmen zu setzen, wo es nötig ist, um auf diese Weise Cluster und Hotspots einzudämmen und...

Anzeige
"Molières Schule der Frauen" ist die erste Premiere im Landestheater Niederösterreich nach der Sommerpause, die coronabedingt länger ausgefallen ist.
Aktion

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 3x2 Tickets für eine Vorstellung von "Molières Schule der Frauen" im Landestheater Niederösterreich

„Die Dumme frei’n heißt, nicht der Dumme werden! Frauen mit Geist – das bringt Beschwerden. Ich weiß, wie mancher kluge Mann fand in der klugen Frau Verderben.“ ST. PÖLTEN. Bei der Uraufführung vor rund 400 Jahren hat der Autor Molière mit dem Stück "Schule der Frauen" großes Aufsehen erregt. Wie skandalös die Inszenierung am Landestheater Niederösterreich ist? Überzeuge dich selbst davon & mach' bei unserem Gewinnspiel mit!  Zur HandlungArnolphe, ein alter, aber reicher Mann, will...

Das 4-Sterne-Haus bietet in den 83 Zimmern Platz für viele Gäste.
6 9

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne 2 Übernachtungen im la pura-Resort in Gars/Kamp!

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 25.09.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Hängebrücke vor dem Schlegeisspeicher
Aktion 2

**** Tirolherhof Tux
Ein starkes Stück Tux - Natur, Sport und Spa

Eine schrecklich nette Familie sorgt für Aufwind, Inhalte und mutige Statements im neuen Tirolerhof Tux Holzschnitzerei an der Decke und Hirschen an der Wand? Diese Architektur, die oft mit alpinem Gefühl verwechselt wird, findet man nicht im neuen Tirolerhof Tux, mittendrin in Lanersbach und direkt dran an Pisten, Wanderwegen und Klettersteigen. Quasi auf Tuchfühlung mit der wilden Tuxer Natur haben Maria & Joggl, Nina & Matthias für Herbst 2020 ihr Haus neu gedacht und...

Mit der Unterstützung von Land und der Europäischen Union (LEADER) konnte dieses Gewinnspiel auf die Beine gestellt werden!
Die Corona-Ampel soll dabei helfen, das Corona-Virus weiter einzudämmen.
"Molières Schule der Frauen" ist die erste Premiere im Landestheater Niederösterreich nach der Sommerpause, die coronabedingt länger ausgefallen ist.
Das 4-Sterne-Haus bietet in den 83 Zimmern Platz für viele Gäste.
Hängebrücke vor dem Schlegeisspeicher
Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen