Wenn es rote Rosen regnet...

Ramona Straka
12Bilder

BEZIRK (ros). Beliebt am Valentinstag sind nach wie vor Blumen. "Männer lassen den Blumenstrauß zum Valentinstag besser individuell zusammenbinden - idealerweise mit den Lieblingsblumen und -farben der Frau", weiß Norbert Weitmann, Blumen- und Pflanzenfachhandel in Traun. Mehrfarbige Sträuße mit verschiedenen Blumensorten sind eine Alternative für den Tag, der am 14. Februar im Kalender steht. Die Zahl der Blüten sollte nicht gerade sein und nicht unbedingt die 13 ergeben. Letzteres könnte als böses Omen gedeutet werden. Vorsicht ist auch bei weißen Blumen geboten. Sie stehen zwar für Unschuld, aber auch für Trauer. Ein Tipp für Valentinsmuffel: es müssen nicht immer Blumen oder Pralinen sein – ein kleiner Kuss reicht mitunter auch. Vielleicht aber gleich gemeinsam den Valentinstag planen – mit einem romantischen Essen zu Zweit. Außerdem - wer seiner Liebsten am Valentinstag, mit verklärtem Blick eine rote Rose überreicht, verbunden mit einem Kuss und einem Geschenk, sollte sich doch fragen, wie es an den anderen 364 Tagen im Jahr mit Liebesbekundungen aussieht.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen