12.01.2018, 08:10 Uhr

Ausblicke auf 2018 in gemütliche Atmosphäre in Leonding

(Foto: cityfoto/Skledar)

Die Stadt Leonding startete vergangenen Dienstag das Jahr 2018 traditionell mit dem Neujahrstreff.

LEONDING (red). Bürgermeister Walter Brunner begrüßte mehr als 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Interessensvertretungen, Wohnbauträgern, Ämter und Behörden, Vereinen, Bildung, Kunst und Kultur, Medien sowie „Blaulichtorganisationen“ im Rathaus.
Beim diesjährigen Neujahrstreff, der von der Stadt in Kooperation mit dem Roten Kreuz Leonding und dem Wirtschaftsverein Galileo veranstaltet wurde, stellte Brunner stellte auch die wichtigsten Vorhaben der Stadt für das Jahr 2018 vor.

Rundes Jubiläum

Der Leondinger Neujahrstreff jährte sich heuer bereits zum zehnten Mal und ist ein beliebtes Treffen zum Jahresbeginn. In stimmungsvollem Ambiente und bei einem geschmackvollen Buffet der BFI Produktionsschule, des Rathauswirts und der Rot-Kreuz-Ortsstelle Leonding sowie ausgewählten Getränken vom Michaeli Bräu und dem Weingut Waldschütz verbrachten die Gäste einen gelungenen Abend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.