19.06.2017, 08:12 Uhr

Crash mit Baum in Piberbach endete tödlich

Für den Unfalllenker kam jede hilfe zu spät. Es war gegen 05:30 Uhr, als der Pensionist aus Wolfern auf der Landesstraße bei Neuhofen an der Krems unterwegs war. In einer leichten Rechtskurve kam der Wagen von der Fahrbahn ab. Einsatzkräfte von Rettun (Foto: FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR)
PIBERBACH. Aus bisher noch unbekannter Ursache ist Sonntagfrüh ein 73-jähriger Pensionist bei einem Pkw-Unfall in Piberbach ums Leben gekommen. Er ist mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum geprallt. Es war gegen 05:30 Uhr, als der Pensionist aus Wolfern auf der Landesstraße bei Neuhofen an der Krems unterwegs war. In einer leichten Rechtskurve kam der Wagen von der Fahrbahn ab. Einsatzkräfte von Rettung und Feuerwehr starteten sofort Wiederbelebungsversuche, die jedoch misslangen. Auch der herbeigerufene Notarzt konnte dem Mann nicht mehr helfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.