Buchtipp: Angst und Panik – Ein Leitfaden für Betroffene

Elisabeth Theres ging durch die Hölle: Massive Angstzustände, Panikattacken und eine Vielzahl an Schicksalsschlägen, die in so komprimierter Form nur selten eine einzelne Person trifft, warfen sie mehr als zwanzig Jahre lang aus der Bahn. Heute steht die St. Pöltnerin wieder mit beiden Beinen im Leben. "Es gibt einen Ausweg aus dem Albtraum, unter dem zunehmend mehr Menschen leiden", sagt sie. "Das möchte ich mit meinem Buch vermitteln."

Autor:

Stefan Paul Miejski aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.