Suchtgift
Dealer festgenommen

Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn wird beschuldigt im Zeitraum von Ende Dezember 2018 bis Juli 2019 vorwiegend im Süden von Linz Marihuana verkauft zu haben.
LINZ. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen durch das Kriminalreferat des SPK Linz konnte ihm die Einfuhr aus Tschechien und der gewinnbringende Verkauf von mindestens 29 kg Marihuana nachgewiesen werden. Der Beschuldigte, der sich zuletzt fast ausschließlich in Tschechien versteckt hielt, konnte über Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz Ende August 2019 in Niederösterreich festgenommen werden. Er wurde in die Justizanstalt Linz eingeliefert.



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen