Zahlreiche Delikte
Doppelleben von angeblicher Eventmanagerin aufgeflogen

Die junge Linzerin wurde in einer ihrer Wohnungen festgenommen.
  • Die junge Linzerin wurde in einer ihrer Wohnungen festgenommen.
  • Foto: BRS/Archiv
  • hochgeladen von Christian Diabl

Nach umfangreichen Ermittlungen wurde gestern eine 21-jährige Linzerin festgenommen, der ein betrügerisches Doppelleben vorgeworfen wird.

LINZ. Eine junge Linzerin steht im Verdacht, ihrem gesamten Umfeld und auch ihrem Lebensgefährten eine lukrative Eventmanagement Firma vorgetäuscht zu haben. Ihr werden Betrugshandlungen und Urkundenfälschungen vorgeworfen. So soll sie eine Vielzahl von Dienstleistungen in Anspruch genommen und Luxusprodukte wie Möbel und Autos bestellt haben.

Lebensgefährte wusste von nichts

Zum Teil wurden Verträge und Kredite auf ihr nahestehende Personen und ohne deren Wissen abgeschlossen. Zudem mietete sie mehrere Luxusimmobilien in Linz an, bezahlte jedoch nie. In einer dieser Wohnungen erwischten sie die Polizisten bei der Festnahme am 19. September. Der 25-jährige Lebensgefährte, gegen den zunächst auch ermittelt wurde, wusste nichts vom Doppelleben seiner Freundin und zeigte sich umfassend kooperativ.

Illegale Prostitution

Bei ihrer Einvernahme gab die Frau an, dass sie irgendwann alles hätte bezahlen wollen. Zudem gab sie zu Protokoll, illegal als Prostituierte tätig gewesen zu sein. Der Schaden lässt sich aufgrund der vielen Straftaten noch nicht genau feststellen. Weitere Ermittlungen, vor allem hinsichtlich möglicher weiterer Opfer, sind erforderlich. Die 21-Jährige wurde in die Linzer Justizanstalt eingeliefert.

Weitere aktuelle Nachrichten aus Linz lesen Sie hier.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen