afo
Schüler und Lehrer können Architekturtage mitgestalten

Lehrer und Schüler können die neue Ausstellung mitgestalten.
  • Lehrer und Schüler können die neue Ausstellung mitgestalten.
  • Foto: afo
  • hochgeladen von Christian Diabl

Schulen als Lern-, Lehr- und vor allem Lebensräume sind das Thema der diesjährigen Architekturtage. Das afo lädt Lehrer und deren Schüler ein, bei der Ausstellung zum Thema
'Leben / Lernen / Raum' im Frühjahr 2021 mitzumachen.

LINZ. Nach einem Jahr Corona-Pandemie und vielen Wochen Homeschooling ist die Schule zu einem regelrechten Sehnsuchtsort geworden. Vielen wurde bewusst, dass Schulen viel mehr sind als Lehr- und Lernräume. Sie sind Orte der sozialen Interaktion, Orte, an denen wichtige Schritte in der persönlichen Entwicklung stattfinden. Schulen prägen fürs Leben. Die österreichweiten Architekturtage 2021 nehmen diese Räume unter dem Motto 'Leben / Lernen / Raum' in den Fokus. Mit dabei ist auch das afo architekturforum oberösterreich, das sich dem Thema ab Ende April mit einer Ausstellung widmet.


Perspektive der Schüler ist gefragt

Dafür sammelt das afo ab sofort Wortspenden, Fotos und Kurzvideos von Schülern, die ihre Lieblingslernräume oder auch weniger beliebte Orte der Schule unter die Lupe nehmen: Wo lernt es sich am besten? Wie soll eine Schule heute aussehen? Die Perspektive der Nutzer ist gefragt und steht im Mittelpunkt der Ausstellung. Schulen bzw. Schulklassen, die beim Ausstellungsprojekt mitmachen, erhalten vom afo ein Bauset aus verschiedenen Materialien. Gemeinschaftlich lässt sich daraus ein Modell für den idealen Lernraum oder gar die ideale Schule der Zukunft kreieren.
Die Modelle werden in der Ausstellung gesammelt präsentiert. Aber auch die Sicht der Lehrer wird nicht vernachlässigt. Auch sie sind eingeladen, Fotos von ihrem Homeoffice einzuschicken.

Interessierte Lehrkräfte oder Schulleitungen sollen bis spätestens Montag, 1. März, mit dem Team des afo Kontakt aufnehmen – telefonisch unter +43 732 / 786140 oder per Mail an: architekturtage@afo.at

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen