UPDATE: Großeinsatz – Messerangriff in Linzer Supermarkt

Großeinsatz in Linz-Auwiesen, nachdem dort ein Mann seine Frau in der Öffentlichkeit angegriffen hat.
  • Großeinsatz in Linz-Auwiesen, nachdem dort ein Mann seine Frau in der Öffentlichkeit angegriffen hat.
  • Foto: Gina Sanders/Fotolia
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Vergangene Woche, am 7. Dezember, attackierte ein 35-jähriger Mann seine Lebensgefährtin mit einem Messer. Die Frau wurde bei dem Angriff schwer verletzt. Die Tat ereignete sich an einem Vormittag in einem Geschäft am Wüstenrotplatz in Linz-Auwiesen.

Ermittlungen laufen

Der Angreifer flüchtete nach der Tat mit einem Pkw. Eine sofort eingeleitete Großfahndung der Polizei brachte zunächst keinen Erfolg. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht und sofort notoperiert. Vonseiten der Polizei heißt es nach wie vor, dass die Ermittlungen laufen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen