Gemeinderatswahl 2021
Bernhard Baier wird Spitzenkandidat der Linzer ÖVP

Die ersten drei Kandidaten auf der ÖVP-Liste: Doris Lang-Mayerhofer, Bernhard Baier und Elisabeth Manhal (v. l.).
  • Die ersten drei Kandidaten auf der ÖVP-Liste: Doris Lang-Mayerhofer, Bernhard Baier und Elisabeth Manhal (v. l.).
  • Foto: Die Linzer Volkspartei
  • hochgeladen von Christian Diabl

Die Linzer ÖVP hat Vizebürgermeister Bernhard Baier einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl im Herbst gewählt. Außerdem will man mit einer jüngeren und weiblicheren Kandidatenliste in die Wahl gehen.

LINZ. Der Stadtparteivorstand der Linzer ÖVP hat gestern die Kandidatenliste für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Herbst bestimmt. Als Bürgermeisterkandidat wird der langjährige Obmann, Bernhard Baier, seine Partei nach 2015 zum zweiten Mal in eine Wahl führen. Auf Platz 2 folgt Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer und auf Platz 3 Klubobfrau Elisabeth Manhal. Sieben der bisherigen zwölf Gemeinderäte treten wieder zur Wahl an, dazu kommen 13 neue Gesichter. Zwei davon, nämlich die Listenplätze fünf und zehn, werden erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. 


Deutliche Verjüngung im ÖVP-Team

Nichts ändern soll das jedoch am ausgeglichenen Geschlechterverhältnis, unter den ersten 20 sind zumindest zehn Frauen. Außerdem kommen die Kandidaten aus allen Linzer Stadtteilen und ganz unterschiedlichen Berufsgruppen. Mit einem Durchschnittsalter von 41 Jahren gibt es zudem eine deutliche Verjüngung. So kandidiert etwa die 28-jährige Victoria Langbauer auf Platz 8 und die Obfrau der JVP Linz, Helena Ziegler, auf Platz 11. Mit der in Bulgarien geborenen Ana Aigner auch eine Kandidatin mit Migrationshintergrund auf der Liste, allerdings ist ihr Einzug in den Gemeinderat auf Platz 19 alles andere als sicher.


Wahlkampf noch kein Thema

Alle Entscheidungen sind einstimmig gefallen. Trotz der Weichenstellungen ist der Wahlkampf noch kein Thema. "Unser Augenmerk liegt darauf, die Menschen gut durch die Krise zu bringen", sagt Baier.

Weitere aktuelle Nachrichten aus Linz lesen Sie hier.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen