Buchpräsentation: Ökodörfer - Lokale Lösungen für globale Probleme

Ein Abend mit Leila Dregger und Team aus Tamera und vom Global Ecovillage Network (GEN), mit Information, Bildern, Videos und Möglichkeit zum Gespräch.
Ort: Familienzentrum kidsmix, Zaunmüllerstraße 4, 4020 Linz
Zeitpunkt: 30.11.2015, Beginn 19 Uhr

Angesichts von Klimawandel, Umweltbedrohung und ausgehenden Energiereserven arbeiten überall auf der Erde Menschen am Aufbau von Zukunftsmodellen. Es gibt rund 100.000 Ökodörfer, Transition Towns und Gemeinschaftsmodelle. Eines von ihnen ist Tamera in Portugal. Seine 170 Bewohner zeigen im Modell, wie Menschen auf eine Weise leben können, die die Natur nicht zerstört und ausbeutet, sondern pflegt und mit ihr kooperiert.

Leila Dregger stellt ihre zwei neuen Bücher vor:
Tamera - ein Modell für die Zukunft. Überarbeitete Neuauflage. 2015, Verlag Meiga
Ökodörfer weltweit - lokale Lösungen für globale Probleme. 2015, Verlag Neue Erde
Mehr über Tamera: www.tamera.org
Mehr über GEN: gen.ecovillage.org und www.gen-deutschland.org
Mehr über das Buch Ökodörfer weltweit: http://shop.neueerde.de/Neuerscheinungen/Oekodoerfer-weltweit.html

Wann: 30.11.2015 19:00:00 Wo: Familienzentrum Kidsmix, 4020 Linz auf Karte anzeigen
Autor:

Moritz Kolar aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Müll sammeln, Foto machen und mit etwas Glück Shoppingutschein im Wert von 300€ gewinnen!
 2  2   Aktion   78

Fotogewinnspiel bis 30. Juli
"Hui statt Pfui" - Müll sammeln und gewinnen!

Tue Gutes und rede darüber: Schau auf die Umwelt und nutze einen Spaziergang um Müll zu sammeln. Schicke uns ein Foto von deinem Müllspaziergang oder dem gesammelten Müll und gewinne mit etwas Glück einen Gutschein im Wert von 300€ von shoepping.at oder einen Wellnessurlaub im Wert von 600€! Mehr als 230 Müllsammelaktionen mussten aufgrund des Coronavirus abgesagt werden. Trotz der Lockerungen der Schutzmaßnahmen gilt es nach wie vor, Abstand zu halten und Menschenansammlungen zu vermeiden....

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen