01.11.2017, 00:00 Uhr

Himmlisches Konzert mit Ehrengast im Posthof

Gewinner Walter Reindl (vorne links) nahm Familie und Freunde zum Konzertabend im Posthof mit. (Foto: aba)
Musikkabarettist Blonder Engel feierte im Posthof sein zehnjähriges Bühnenjubiläum und präsentierte seine neue CD "Das blonde Album". Mit dabei war auch ein Ehrengast: Walter Reindl hat bei der BezirksRundschau-Aktion "Die 10 geilsten Dinge" einen ganz besonderen Konzertabend gewonnen. Gemeinsam mit Familie und Freunden – insgesamt 15 Personen – konnte er das ausverkaufte Konzert besuchen. Die besten Plätze auf der Tribüne waren dafür reserviert. Doch damit nicht genug: Teil des Gewinns war auch eine eigene Bar nur für den Gewinner und seine Gäste.

"Alles inklusive"

"Es war wirklich ein sehr schöner, lustiger und unvergesslicher Abend. Blonder Engel war wie immer himmlisch. Mit seinen älteren Hits und auch gänzlich neuen Songs sowie einer großartigen Hedwig Haselrieder Kombo hat er uns alle begeistert. Ein Highlight war natürlich, dass ich mit Familie, Verwandten und Freunden zu diesem Auftritt von Blonder Engel im Posthof eingeladen wurde und für uns eine eigene Bar reserviert war – Schnitzel, Getränke, alles inklusive", freut sich Gewinner Walter Reindl.

Auch für Blonder Engel war es ein emotionaler Abend: "Ein Heimspiel ist immer etwas ganz Besonderes." Sichtlich bewegt verabschiedete sich der Linzer Musikkabarettist nach einem zweieinhalbstündigen Auftritt vom Publikum. Als Zugabe gab es die Stahlstadt-Huldigung "Linz" obendrauf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.