12.07.2016, 13:44 Uhr

Klare Mehrheit für JKU-Rektor Meinhard Lukas

Der Senat der JKU hat mit großer Mehrheit für Meinhard Lukas abgestimmt. (Foto: JKU/Weihbold)
Meinhard Lukas, Rektor der Johannes Kepler Universität, hat sich und seine Reformvorhaben einer geheimen Abstimmung im Senat der JKU gestellt. Dieser sprach sich in überzeugender Mehrheit für Lukas aus. „Ich gratuliere Rektor Meinhard Lukas zu diesem eindeutigen Auftrag. Auf dieser Basis kann er mit ganzer Kraft die JKU als moderne Universität aufstellen und in eine erfolgreiche Zukunft führen. Dafür hat er meine vollste Unterstützung“, ist Bürgermeister Klaus Luger über das Ergebnis erfreut. Auch Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer hat das Ergebnis wohlwollend aufgenommen und spricht von einem Rückenwind, den es zu nutzen gelte. "Alle Beteiligten sollten aber auch intensiv daran arbeiten, Irritationen zu beseitigen und für ein Miteinander zu sorgen. Gerade ein Industrie- und Wirtschaftsbundesland wie Oberösterreich benötigt eine starke Universität, an der alle wichtigen Player an einem Strang ziehen“, so Stelzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.